Excite

Zugverbindung Berlin Kiew: Landestypische Fahrt mit großem Erlebniswert

Die direkte Zugverbindung von Berlin nach Kiew wird gerne von in Deutschland lebenden Ukrainern genutzt, wenn ein Heimaturlaub ansteht. Hin und wieder nutzen aber auch Touristen diese Strecke, die schon bei der Anfahrt auf ein authentisches Reiseerlebnis aus sind. Man sollte nämlich wissen, dass der Standard des in die Ukraine durchlaufenden Zugteils landestypisch ist.

Ein paar Abstricke bezüglich Komfort und Modernität sollten Reisewillige daher machen. Dennoch ist der Zug, der täglich ab Berlin Hbf startet, vor allem in den Sommermonaten regelmäßig ausgebucht. Da der Zug nur aus Schlafwagen mit zwei bis drei Betten pro Abteil besteht, gibt es eine Reservierungspflicht.

Wenn sich der Zug in Berlin nachmittags in Bewegung setzt, dauert es rund 24 Stunden bis zur Ankunft in Kiew. Ein Restaurantwagen wird nicht mehr mitgeführt, daher sollte man genügend Proviant mit auf die Fahrt nehmen. Über Frankfurt/Oder geht es durch Polen.

Nachdem die Städte Posen, Warschau und Lublin passiert sind, erreicht man gegen Mittag des folgenden Tages die ukrainische Grenze bei Chelm/Jagodin. Hier entsteht eine Zwangspause von etwas drei Stunden, da Grenzkontrollen sowohl auf polnischer als auch auf ukrainischer Seite stattfinden.

Außerdem wird der Zug in eine Halle gefahren, damit bei allen Waggons die Drehgestelle ausgetauscht werden können. Die Spurweite der ukrainischen und russischen Bahnen ist nämlich eine andere als die der mitteleuropäischen Züge. Drittens müssen an dieser Stelle auch die Uhren um  eine Stunde vorgestellt werden. Dann endlich geht es in gemächlichem Tempo weiter durch die ausgedehnten Landschaften der Westukraine.

Ein Bahnticket von Berlin nach Kiew kostet für die einfache Fahrt rund 125 Euro in der 1. Klasse, die man sich auch gönnen sollte. Hinzu kommen 22 Euro für die obligatorische Bettreservierung. Wer eine RailPlus Karte besitzt, erhält 25% Rabatt auf den Normalpreis.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020