Excite

Zeffirellis Villa wird zum Luxushotel

Die Villa des italienischen Starregisseurs Franco Zeffirelli im süditalienischen Positano wird zum Luxushotel. Bis zu 5.000 Euro kostet eine Nacht in einer der Suiten der Villa Tre Ville.

Hier haben schon Stars wie Liza Minnelli und Elton John übernachtet und so hält auch ein Hauch von Glanz und Gloria in dem nun eröffneten Hotel einzug. Erste Gäste haben bereits in der Villa von Regisseur Franco Zeffirelli übernachtet. Dabei handelt es sich vor allem um russische und amerikanische Urlauber, die das Dolce Vita in Italien hautnah erleben möchten. Hier spielt Geld keine Rolle, das Wasser läuft aus goldenen Hähnen und nur exquisite Küche steht auf dem Speiseplan.

Das aus drei Villen bestehende Anwesen liegt direkt am azurblauen Meer der Amalfiküste. An einem Steilhang erbaut bietet die Villa einen atemberaubenden Ausblick auf die Küste. Die Häuser selbst sind von einem weitläufigen Gelände umgeben, hier kann sich der Urlauber wunderbar zurückziehen und die private Atmosphäre genießen.

In der 'Suite Zeffirelli', der großen Wohnung, in der der Regisseur lebte, befinden sich noch luxuriöse Möbel und Bücher, die der Künstler in der Villa Tre Ville gelassen hat. Die Gäste sollen nicht den Eindruck haben, dass sie im Hotel übernachten, daher hat das Anwesen eine gemütliche Atmosphäre, als wäre man zu Gast bei Freunden. Aber natürlich hat der luxuriöse Aufenthalt seinen Preis: Für kleinere Suiten ist man mit 1.100 Euro pro Nacht dabei, für eine Nacht im Appartement mit Privatpool zahlt der hoch betagte Gast bis zu 5.000 Euro.

Quelle: derstandard.at
Bild: viajandaunblog.pop.com.br

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017