Excite

Zauberhafte Reise ins Reich der Magie: Wicked - das Musical in Stuttgart

Im Palladium-Theater in Stuttgart werden heimliche Walpurgisnächte abgehalten, brodeln ungenießbare Zaubertränke und fliegen zwielichtige Gestalten auf ihren Besen über die Bühne... Das Musical "Wicked", das im Jahr 2007 von New York und London auch nach Deutschland kam, sorgt nach wie vor für euphorische Reaktionen beim Publikum. Kein Wunder: die Aufführung hält wahrhaft magische Momente für den Besucher bereit...

Die Geschichte um die komplizierte Hexenfreundschaft zwischen der grünhäutigen Elphaba und der begehrenswerten Glinda und ihr Kampf gegen den bösen Zauberer des Landes Oz entführt den gebannten Zuschauer in eine Welt voller Magie und Zauberei und lässt ihn so schnell nicht wieder los. Das Ringen zwischen "Gut" und "Böse" von Elphaba schwebt wie eine Verwünschung über dem Hexenspektakel und kommt immer wieder als Hauptthema zum Tragen.

"Wicked - Die Hexen von Oz" basiert auf dem Bestseller "Wicked" von Gregory Maguire aus dem Jahr 1995. Für seine Story hat sich der Schriftsteller wiederum der Geschichte des Märchens "Der Zauberer von Oz" von 1900 bedient. Im Gegensatz zum Märchen ist sein "Wicked" jedoch keinesfalls kinderleichte Kost.

Die technische Perfektion und die detaillierte Sorgfalt in der Herstellung der Kostüme und Masken, die Ausstattung und Choreografie und Farbdramaturgie sowie die vielen Spezialeffekte machen diesen Musical-Klassiker zu einem einzigartigen Musikerlebnis, und zu einem der schönsten und aufwendigsten Aufführungen aller Zeiten. Die Musiknummern, zu denen beispielsweise das weltbekannte "Somewhere over the Rainbow" zählt, werden sich als Ohrwürmer in die verzauberten Köpfe der Zuschauer festsetzen...

Tickets und Hotelübernachtung gibt es bei zahlreichen Anbietern schon zum zauberhaften Preis ab 99 Euro pro Person. Da lässt man sich doch gerne in die Welt der Zauberei und Magie entführen...

Quelle: musical-world.de, theaterkanal.de
Bild: thesolaris5 (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017