Excite

Wir verraten die schönsten Wanderwege Europas

Europa hat fantastische Wanderwege zu bieten für alle Freunde des gemächlichen Ganges. Wandern war und ist sehr beliebt, denn es führt die Wandernden nah an die Natur und gewährt schöne Aus- und Einblicke. Zudem ist es gesund, stärkt Herz, Kreislauf und Muskulatur und macht den Kopf vom Stress des Alltags frei. Hier kommen einige der schönsten Wanderrouten in Europa.

In Deutschland gibt es allein schon dutzende solcher Wege. Der Rennsteig führt durch den Thüringer Wald und das Schiefergebirge und ist ein echter Klassiker unter den deutschen Wanderrouten. Sogar einen eigenen Gruß rufen sich hier die Wanderer zu: Gut Runst! Etwas weiter im Süden erhebt in den Ammergäuer Alpen der Pürschling sich auf 1566 Meter Höhe. Der Wanderweg hinauf führt vorbei an 18 Wasserfällen, was den Aufstieg zum Gipfelkreuz zu einem kurzweiligen Vergnügen macht, auch wenn der Wanderer etwa 3 Stunden dafür braucht.

Unter ganz anderen klimatischen Bedingungen kann man in den Pyrenäen wandern, an der Grenze zwischen Spanien und Frankreich. In dieser Region kann man durch alte Wälder und verwunschene Schluchten spazieren, oder auch hinauf auf einen Gipfel kraxeln. Für Hundebesitzer gibt es hier sogar die Möglichkeit, mit dem vierbeinigen Freund auf eine Hundewanderung zu gehen. Dabei wandert man mit anderen Hundefreunden gemeinsam durch die Landschaft, gefolgt von einem Rudel freudig erregter Vierbeiner.

Auch auf der Insel Mallorca gibt es wunderschöne Möglichkeiten, die Landschaft wandernd zu erkunden. Dabei bietet es sich an, von Finca zu Finca zu wandern. Das erfordert zwar ein wenig Planung, doch so kann man die Schönheiten der Insel zu Fuß erkunden und sich am Abend bei bestem Essen und komfortabler Unterkunft von den Anstrengungen ein wenig erholen.

Quelle: brigitte.de
Bild: Bolliger Hanspeter (Pixelio)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017