Excite

Winterurlaub: Die besten Parties zum Saisonende

Der Winter ist so gut wie vorbei, wer jetzt noch schnell die Pisten unsicher machen und den Abschied von der kalten Jahreszeit gebührend feiern will - hier ein paar Tipps für die besten Parties zum Saisionende.

Ein absolutes Highlight für die sogenannten 'Closing Partys' bildet wohl ein Konzert von Superstar Alicia Keys in Ischgl (Österreich) am 1. Mai. Doch auch die Schweizer lassen sich nicht lumpen, am 10. April wird im Skigebiet Kleine Scheidegg der neue Shooting-Star Amy Mcdonald den Party-Fans ordentlich einheizen. Doch wer nicht nur Party, sondern vor allem Spannung und Spiel zum Saision-Ausklang braucht, ist in Obertauern ganz richtig aufgehoben. Denn hier wird eine riesige Schatzsuche auf der Piste veranstaltet. Wer sich eine der zahlreichen Kisten schnappen kann, wird mit einem tollen Preisen belohnt.

Während sich der Winter im Tal schon vollends verabschiedet hat, wollen die Snowboarder und Free-Skier noch einmal ihr ganzes Können auf der Zugspitze unter Beweis stellen. Bis zum 11. April zeigen sie bei 'Spring in the Park' ihre besten Tricks. Ausserdem gibt’s Gratis-Training von den Profis für jeden der sich traut und es werden spezielle Workshops gegeben wie für Photoshootings und es werden jede Menge Parties veranstaltet. Die Skigebiete Serfaus, Fiss und Ladis in Österreich lassen am 17. April eine riesen Feier mit Panorama-Blick auf die schöne Tiroler Berglandschaft steigen. Hier wird im Panoramarestaurant Berg-Diamant gefeiert und die Zellberg Buam aus dem Zillertal sorgen hier für die richtige Stimmung. So kann die Wintersaison gebührend verabschiedet werden.

Quelle: bild.de
Bild: Rainer Sturm (Pixelio)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017