Excite

Winterferien 2014: Auf gehts nach Niedersachsen

Winterferien 2014 in Niedersachsen: Erholsamer Urlaub in einer unbekannten Perle! Das Bundesland an der Nordsee hat für Touristen mehr zu bieten als man im ersten Moment denken mag. Natur, Meer, Wellness, Städtetouren und Sport-Aktivitäten lassen sich in gemütlichen Ferien günstig realisieren. Hier gibt es ein paar Tipps, was man in dem deutschen Bundesland so aller erleben kann.

Niedersachsen: Durchatmen, auftanken und genießen

Das Schöne an Winterferien 2014 in Niedersachsen ist, dass man sehr viel erleben kann. Viel zu sehen gibt es in den Großstädten, die alle ihren nordischen Charakter behalten haben.

Dort stößt man auf jede Menge kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten: Oldenburg, Hannover, Braunschweig, Hildesheim und Salzgitter sind für Tagestrips und Shopping-Touren zu empfehlen.

Rund um Hannover kann man prächtige Burgen und Schlösser inmitten von Natur umgeben besuchen und das Leben des Adels kennenlernen. Vor allem im Weserbergland befinden sich historische Gebäude, in denen sich Museen befinden und die zu jeder Jahreszeit für Events wie Theateraufführungen oder Burgfestspiele genutzt werden.

Natur- und Wanderfreunde werden sich im Weserbergland, im Harz und in der Lüneburger Heide wohl fühlen. Dort findet man lange Wanderwege, die sich für lange Spaziergänge, Wandertouren oder Nordic Walking eignen. Natürlich bietet auch die Nordsee in Niedersachsen perfekte Erholung in unberührter Natur.

An der See befinden sich in dem Bundesland über 110 Kur-, Heilbäder- und Erholungsorte. Thalasso- sowie Kneipp-Anwendungen, Moor- und Mineralheilbäder oder Heilklimatische Behandlungen werden in den unterschiedlichen Kurorten angeboten. Daneben bietet die Nordsee heilsame Meerluft zum Durchatmen und natürlich das UNESCO-Weltkulturererbe: Das Wattenmeer.

Außerdem findet man in den verschiedenen Kurhotels auch etwas außergewöhnliche Angebote wie beispielsweise ayurvedische Behandlungen, Anti-Stress-Kuren oder Entschlackungswochen.

Kulinarisches aus Niedersachsen

Natürlich darf bei den perfekten Winterferien 2014 in Niedersachsen leckeres Essen und Trinken nicht fehlen. Keine Sorge! Das nordische Bundesland hat jede Menge leckere Weine und Spezialitäten mit Tradition auf der Karte stehen: Nordseekrabben, Buchweizenpfannkuchen und -torte und Grünkohl sind einige Stichworte, wenn es um den kulinarischen Aspekt während des Winterurlaubs geht. Dazu kann man auch einen Abstecher zu bekannten Leipniz-Fabrik machen und Kekse naschen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021