Excite

Sie möchten ein Visum beantragen für die USA?

Sie haben sich für eine Reise in die USA entschieden? Dann gibt es einige Dinge, die Sie vorab beachten sollten.

Zum einen sollten Sie bereits vor Ihrer Einreise eine erste Adresse in den USA angeben können, da es sonst zu einer Verweigerung der Einreise kommen könnte. Es reicht aus, wenn Sie die Adresse eines Hotels angeben können. Sobald der Flieger abgehoben hat, ist es den US Grenzschutzbehörden gestattet, den Zugriff auf alle Passagierdaten zu bekommen. Diese Daten dienen dem US-Ministerium für Heimatschutz für die Terrorismusbekämpfung und werden für mindestens 3,5 Jahre gespeichert.

Ein Reisepass ist dringend erforderlich und muss nach der geplanten Ausreise noch für mindestens 6 Monate gültig sein.

Sie sollten außerdem ein Visum beantragen für Ihre USA Reise. Durch das Visa Waiver Programm können Sie für einen Zeitraum von bis zu 90 Tagen sowohl als Tourist oder als Geschäftsmann visumsfrei in die USA einreisen. 
Ohne Visum benötigen Sie aber ein gültiges Weiter- oder Rückflugticket. Ausserdem ist es vorab notwendig, eine Online Anmeldung im so genannten Electronic System for Travel Authorization (ESTA) durchzuführen. Dieser Antrag kostet seit dem 8.September 2010 14 US-Dollar.

Reisende, die einen längeren Aufenthalt als 90 Tage planen und daher ein herkömmliches Visum beantragen müssen, können in den US-Konsulaten in Frankfurt oder Berlin ein Einreisevisa mit biometrischen Daten erhalten. Hierfür benötigen Sie ein biometrisches Foto und zwei Fingerabdrücke. Die Visagebühren 
in Deutschland belaufen sich auf etwa 98,25 €. Sie können hierfür online einen Antrag stellen unter http://evisaforms.state.gov.

Der Vorlauf ist vielleicht etwas kompliziert, aber Ihre Reise wird Sie sicher entlohnen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018