Excite

Verreisen über die Ostertage: Event-Highlights

Es lohnt sich dieser Tage in jedem Fall, in die Schweiz zu fahren: In Basel findet der diesjährige Ostertango statt, der wie immer eine große Faszination auf seine Besucher ausübt. Die internationale Tango-Szene trifft sich hier und findet sich in sämtlichen Theatern und Konzertsälen der Stadt. Auch Laien dürfen zwischen dem 28. März und dem 5. April das Tanzbein schwingen und sich beim Ostertango 2010 auf das Parkett trauen. In Hamburg dagegen gibt es ein traditionelles Oster – Event mit Osterfeuer.

Ausgehend von heidnischen Riten werden die bösen Geister des Winters vertrieben. Viel brennbares Material wird dazu zusammengetragen, in der Nacht auf den Ostersonntag lodert es dann hell bis in den Himmel hinein. Wen es zu diesem Event nach Hamburg zieht, der sollte sich rund um Blankenese umsehen. In München gastiert über die Feiertage der Cirque du Soleil und fasziniert seine Zuschauer in jeder Show aufs Neue. `Varekai` nennt sich das aktuelle Programm, welches seine Besucher mit auf eine aufregende Reise nimmt.

Kulturliebhaber könnten sich zu Ostern 2010 auch nach Frankfurt begeben, wo es eine äußerst sehenswerte Ausstellung zu Georges Seurat gibt. Rund fünfzig Gemälde finden sich in der Schirn Kunsthalle, darunter Leihgaben aus den berühmten Häusern Metropolitan Museum of Modern Art, New York und der Tate Gallery in London. Auch die Kulturhauptstadt hat etwas zu bieten und lockt mit der neuen Ausstellung des Folkwang Museums: Eine Reise über die Ostertage wird so zum Erlebnis.

Quelle: stern.de
Bild: Roger Price (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017