Excite

Urlaubstrend 2009: Ultra-Last-Minute-Buchen ist "in"

Die Weltwirtschaftkrise wirkt sich letztendlich auch auf das Reiseverhalten der Deutschen aus. In der Tat wird dieses Jahr als das 'Spätbucherjahr' schlechthin bezeichnet: Heute buchen, morgen Koffer packen, übermorgen ab in den Flieger...so gehen viele Deutsche die neue Reisesaison an. Ultra-Last-Minute-Reisen heißt die Devise!

Dieses Jahr ist der Anteil der Last-Minute-Reisen, bei denen zwischen Buchung und Abflug höchstens sieben Tage liegen, besonders hoch und weiterhin im steten Wachstum. Und die Jagd auf den besten Urlaubsdeal ist noch lange nicht vorbei. Schuld daran ist die Finanzkrise, denn wer nicht weiß, ob in einem halben Jahr die Arbeitsstelle noch sicher ist, der gibt sein Geld lieber gleich noch einmal schnell für eine erholsame Reise aus.

Und wer Angst hat, kurz vor Torschluss keine Reise in Südens Sonne mehr abzubekommen, der kann aufatmen. Auch für Last-Minute-Bucher wird noch genug Auswahl für Flug und Hotel ins ausgewählte Urlaubsland zur Verfügung stehen. Allerdings kann man erst zwei Wochen vor Abflug mit deutlichen Preisschnäppchen rechnen.

Der aktuelle Trend des Ultra-Spät-Buchens passt den großen Reiseveranstaltern gar nicht. Lange Jahre haben sie das reisende Volk durch eine spezielle Rabattpolitik zu Frühbuchern 'umerzogen'. Nun geht der Reisetrend wieder in die andere Richtung. Jedoch sollte dieses Ausschlagen in die Gegenrichtung vorerst nur für dieses Jahr gesehen und nicht für eine grundsätzliche Trendwende gehalten werden.

Doch was wird es auf den letzten Drücker zu holen geben? Ein Trendziel ist sicherlich Dubai, da es viele Flüge dorthin gibt und die Hotellerie vor Ort mit den vielen Fünf-Sterne-Häusern hoch im Kurs ist. Auch für Spanien und Griechenland wird es noch günstige Last- Minute- Angebote geben. Die USA, Malediven und die Türkei sind hingegen beliebte Frühbucher- Reiseziele, da die All-inclusive- Angebote dort sehr gefragt sind.

Quelle: welt.de, spiegel.de
Bild: RainerSturm (Pixelio)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017