Excite

Urlaub mit Kinder an der Nordsee - so sorgen Sie für Entspannung

Sie wünschen sich einen Urlaub mit Kinder an der Nordsee? Was gibt es für Möglichkeiten die Kleinen bei Laune zu halten? Welches sind die beliebtesten Ausflugsziele für Kinder?

Schon bei der Auswahl der Unterkunft sollten sie darauf achten, dass die Vermieter der Ferienwohnungen eine familienfreundliche Unterkunft versprechen, in deren Umgebung sich Kinder auch mal austoben können. Unter der Webseite www.ferien-netzwerk.de finden sie Anregungen für günstige Ferienwohnungen für Groß und Klein. Auch die Homepage www.der-saftladen-kg.de bietet eine Auswahl an familienfreundlichen Unterkünften.

Ein kleiner und privat geführter Bauernhof ist der AICARA Hof. Auf dem Hofgelände können sich Mensch, Tier und Natur begegnen. Ein besonderes Angebot stellt hier das „Barfussparadies“ dar. Die Kinder, aber natürlich auch Sie selbst, können mit verbundenen Augen über verschiedene Bodenbeläge gehen und herausfinden, was sie fühlen, riechen oder tasten. Ein Erlebnis für die Sinne!

Nah gelegen befindet sich der Kiessee, indem Sie zur Erholung baden gehen können. Sehr beliebt bei Kindern ist der Tier- und Freizeitpark „Jaderpark“. Er besteht aus 4 Themenparks  und hält die ganze Familie auf Trapp. Hier können Sie neben den ganzen Fahrattraktionen über 600 Tieren bestaunen und bei schlechtem Wetter bietet Ihnen der große Indoorspielplatz ausreichende Möglichkeiten.

Aber was ist schöner als matschen und planschen? Das Wattenmeer bietet alles, was ein Kinderherz höher schlagen lässt. Von Wattwandern über die Beobachtung der Gezeiten bis hin zum Baden, hier vergisst jedes Kind die Zeit um sich herum. Das ist gut, denn so können sie sich wunderbar nebenbei in einem Strandkorb entspannen und Ihre Ferien genießen!

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020