Excite

Urlaub in einem schottischen Luxushotel

Schottland ist ein recht beliebtes Reiseziel für viele Urlauber. Das rauhe Klima und die Highlands locken in jedem Jahr Touristen auf die Insel, die dort dann beim Wandern, Reiten oder Wassersport die Zeit genießen. Doch Schottland hat noch mehr zu bieten, zum Beispiel einige wunderschöne Luxushotels. Wir stellen zwei dieser Schätze vor, beide in Familienbesitz und von den Besitzern mit schottischer Sturheit im Laufe der Jahre auf- und ausgebaut.

Das Boath House in Auldearn liegt eingebettet in den schottischen Highlands. Don Matheson hat das im Jahre 1822 errichtete Herrenhaus 1992 übernommen. Damals stand die Immobilie leer und war heruntergekommen. Gemeinsam mit seiner Frau Wendy hat Don das Haus mit den eigenen Händen saniert und zu einem Hotel umfunktioniert. Das Haus gebaut hat kein geringerer als Archibald Simpson, schottischer Stararchitekt, der in Aberdeen ganze Straßenzüge zu verantworten hatte. Das Boath House verfügt über sieben Suiten und einen Garten Cottage. Für eine Nacht inklusive Frühstück und Gourmet Diner zahlt der Gast 180 Euro. Das Hotel liegt inmitten wundervoller Landschaften, die zum Wandern geradezu herausfordern. Ausgezeichnet wurde das Boath House mit einem Michelin-Stern und vier AA-Rosetten, zudem wurde es bereits mehrfach zum schottischen "Country House Hotel of the Year" gewählt.

In Poolewe an der Küste liegt das Pool House, ebenfalls im Besitz einer schottischen Familie. Peter Harrison und seine Frau standen schon vor dem Ruin, haben aber immer weiter durchgehalten und schließlich im Laufe der Jahre eines der schönsten Hotels Schottlands eingerichtet. Das Haus wurde erstmals bereits im 15. Jahrhundert urkundlich erwähnt, damals als Gerichtsgebäude. Heute haben die Harrisons mit viel Liebe die Räume für die Gäste thematisch gestaltet und dabei eine Menge Geld investiert. Die Gäste sind vor allem Stammgäste, die das rauhe Klima am Atlantik mögen und auch keine Angst bekommen, wenn ein Sturm mal wieder gegen die Fensterscheiben des Hotels schlägt. Zahlreiche Umweltauszeichnungen, drei AA-Rosetten sowie die Wahl zu Schottlands Hotel des Jahres 2002 sprechen für die Schönheit und Qualität der Unterkünfte. Mehrere Reiseführer zählen das Pool House sogar zu den Top 100 Hotels der Welt.

Quelle: focus.de
Bild: Boath-House.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017