Excite

Urlaub in Bangkok : Die Stadt der Engel

Selbst Derjenige, der noch nie in Bangkok war, hat allein beim Namen bereits eine Vielzahl verschiedenster Vorstellungen im Kopf: Chaotisch, riesig, traditionell, einzigartig, laut und bunt sind nur einige der Adjektive, die die Hauptstadt Thailands treffend beschreiben. Bangkok, auch Krung Thep, die Stadt der Engel, genannt, hat ca. 7 Millionen Einwohner und ist neben dem Regierungssitz auch die Heimat der beliebten Königsfamilie.

Jährlich besuchen Millionen Touristen die thailändische Metropole, nicht zuletzt deshalb, weil sie unvergleichliche Sehenswürdigkeiten zu bieten hat: Es gibt ungefähr 400 Tempelanlagen (auch Wats genannt) zu besichtigen. Die bekannteste davon ist der Wat Phra Kaeo in der der berühmte 'Smaragd Buddha' untergebracht ist, das thailändische Nationalheiligtum schlechthin.

Bangkok ist außerdem bekannt für seine Wasserstraßen, die Klongs. Hier finden auch die sogenannten 'Schwimmenden Märkte' statt. Für Touristen werden viele verschiedene Bootstouren durch die Klongs angeboten und man kann so hautnah das Alltagsleben der Thais beobachten. Leider werden immer mehr dieser Wasserstraßen zugeschüttet um mehr Platz für den Straßenverkehr zu gewinnen.

Wer Urlaub in Bangkok macht sollte sich unbedingt eine Thaimassage gönnen, nirgendwo sonst gibt es eine solch reiche Auswahl an günstigen Massagen. Das Internetportal Urlaub-last-minute.de bietet zahlreiche günstige Städtereisen nach Bangkok an. Man kann dabei zwischen verschiedenen Preiskategorien wählen (Bangkok ab 3 Sterne, Bangkok ab 4 Sterne, Bangkok ab 5 Sterne) und sich so seinen Wunschurlaub zusammenstellen. Das günstigste Angebot liegt hier bei 609,00 € pro Person mit Übernachtung und Frühstück und wird vom Reiseveranstalter ITS angeboten.

Bild: Argenberg (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017