Excite

Urlaub auf dem Bauernhof - mit vollem Luxus genießen

Alpenromantik mit einer Nacht im Stroh, das ist nicht Jedermanns Sache. Das allerdings haben sich viele Herbergen in den Alpen zu eigen gemacht und bieten komfortable Übernachtungsmöglichkeiten an.

Im Salzburger Land gilt der Taxhof als eine Art Vorreiter in Sachen Luxusurlaub auf dem Bauernhof. Hier kommen Bauernromantik und moderner Luxus zusammen. Tausend Meter über Zell am See gelegen, gegenüber des Großglockners, bietet diese Unterkunft einen phantastischen Aussicht auf die Alpen. Der Heuboden des Hofes birgt eine Suite mit eigener Panoramasauna mit Blick auf Zell am See. Auf dem Dachboden erwartet den Urlauber ein 90 Quadratmeter Penthouse mit riesigen Fenstern und großer Dachterrasse. In kulinarischer Hinsicht wird dem Gast viel geboten, etwa regionale Spezialitäten wie Lammbraten und Knödel, dabei werden Produkte aus der eigenen Landwirtschaft verarbeitet.

Unter den zahlreichen Höfen in Südtirol, die beim Südtiroler Bauernbund unter dem Markenzeichen des Roten Hahns zusammengeschlossen sind, ist der Esserhof in Lana ein Vorzeigebetrieb. Hier werden Bauernidyll und moderne, ökologische Architektur vereint. Der puristische Bau mit seinem kantigen Design wurde aus Strohballen errichtet und hat den Status eines Klimahauses. Im Inneren der Ferienwohnungen findet man moderne Designermöbel vor.

Der Hagerhof im bayrischen Chiemgau bietet dem Urlauber ebenso einen Hauch von Luxus. Hier logiert man in großen offenen Wohnungen, zum Teil im Maisonettestil mit gläsernem Dachstuhl, Schlafgalerie, Kachelofen und eigenem Whirlpool. Auf Wunsch werden private Wellnessanwendungen angeboten. Nicht umsonst wurde der Hof bei Eggstätt mit Fünf Sternen versehen. Doch der Urlauber ist nicht allein, denn hier sind auch noch fünfundzwanzig Milchkühe, etliche Hühner, Hasen und Katzen zuhause.

Quelle: faz.net
Bild: Günter Hommes (Pixelio)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017