Excite

Urlaub an den Traumstränden Spaniens

Fast 5.000 Kilometer Strand bieten sich an bei einem Urlaub in Spanien, zahlreiche und vor allem vielseitige Küsten. Schwimmen, Joggen, Papa im Sand verbuddeln oder einfach nur die Wärme beim Sonnenbaden genießen. Da ist für jeden etwas dabei, Spaniens Strände laden zum Traumurlaub in der Sonne. Teilweise laden die schönen Strände des Festlands schon im Mai zum Baden ein, Sonne und Wärme halten sich dann ein komplettes halbes Jahr.

Wie ein paradiesischer Bogen zieht sich z.B. der Carnota-Strand 7 Kilometer an der Küste Galiciens entlang. Sandbänke, Dünen und Gebirgsketten des Monte Pindo im Hintergrund. Der Praia de Carnota ist ein sehr natürlicher Strand in einem ebenso unberührten Gebiet. Eher schrill und bunt ist es hingegen in San Sebastian. Ungefähr eineinhalb Kilometer feiner Sand in Sichelform, direkt dahinter kommt die von Kneipen und Tapas-Bar beherrschte Altstadt. Damit ist der Playa de la Concha immer lebendig und zugleich ein echter Hingucker in Spanien.

Familien halten sich gerne an der Costa Blanca auf, speziell am Playas les Marines. Warmes Wasser, schwache Wellen und 13 Kilometer goldgelber, feiner Sand, da fühlt sich jeder wohl. Während im Norden des Badeorts Dénia gesurft wird, lassen sich darunter auch häufig Schaukeln und Klettergerüste finden. Sehr viel mehr Surfer sieht man am Playa de Valdevaqueros in Tarifa. Die Stadt ist der südlichste Ort Spaniens, nur 14 Kilometer von Marokko entfernt. Zugleich bietet sich am typischen Windsurfer-Strand ein Blick von der mit 100 Metern höchsten Düne Europas. Von dort aus kann man bis auf den afrikanischen Kontinent gucken, ein unvergleichliches Erlebnis.

Es gibt noch unzählige weitere Strände auf dem spanischen Festland. Für wirklich jeden Geschmack ist etwas dabei. Etwa auf abgeschiedenen fünf Kilometern vor türkisblauem Wasser wie in Huelva, oder um Natur und Tiere zu bewundern wie am längsten Strand Spaniens, dem Playa des Mazagón am Nationalpark Coto de Doñana. Ein Urlaub in Südeuropa hat sicher so einiges zu bieten, nichts ist aber so individuell und einladend wie die Strände Spaniens.

Zu den Bildern von einigen Stränden Spaniens

Quelle: Welt Online
Bild: Cayetano (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017