Excite

Themenhotels: Barbie ist Trumpf

Früh übt sich das Reisen und damit nicht so viel Heimweh aufkommt gibts die perfekte Puppenstube, da möchten die Kleinsten das Zimmer gar nicht mehr verlassen.

Barbie ist immer noch der Hit im Kinderzimmer, bereits seit 1959 liegt sie auf der Wunschliste kleiner Mädchen ganz weit oben. Und nicht nur das: Weltweit ist inzwischen auch die Hotellerie auf Barbie aufmerksam geworden. In bestimmten Themenhotels steht alles unter dem Motto der Blondine und möglichst viel Interieur blitzt selbstverständlich in pink und rosa.

Das Maritim Clubhotel Timmendorfer Strand an der Ostsee hat sich den Trend ebenfalls zu Eigen gemacht und entwickelte ein spezielles Themenzimmer. Das lässt Mädchen-Herzen gleich schneller schlagen, denn in der Barbie-Suite ist alles auf das Püppchen abgestimmt. Seit 2007 existiert sie als bislang einzige Suite dieser Art.

Strahlende Barbies lachen die kleinen Gäste von der Tapete der rosafarbenen Zimmerwände aus an. Auf über 25 Quadratmetern können die Kinder mit bereitgestellten Puppen spielen. Ein Highlight ist sicherlich das rosa Himmelbett Alle Kindermöbel des Themenzimmers sind Spezialanfertigungen für das Hotel. Das Barbie-Zimmer ist durch eine Verbindungstür mit dem 36 Quadratmeter großen Elternschlafzimmer verbunden und nur in Kombination mit diesem buchbar. Das Pendant für die Jungs gibts auch: In der Hot Wheel Suite steht alles bereit für junge Rennfahrer.

Das Alton Towers im englischen Staffordshire setzt komplett auf verschiedene Themenzimmer und versetzt die kleinen Gäste in verschiedene Märchenwelten. In der Sleepover-Suite können gleich bis zu sechs Mädchen übernachten, die Barbies sind zwar selbst mitzubringen, dafür steht alles andere für sie bereit: Von der Karaoke-Maschine bis zu Beauty-Ecke.

Quelle: welt.de
Bild: susan402 (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017