Excite

Pacific Travel House: Südsee-Reisen-Spezialist in München überzeugt

Türkisfarbendes Wasser, weißer Sand und Palmen, die – wie auf den Postkarten – über dem sich leicht kräuselnden Meer hängen: Dies ist die Reisesehnsucht, die die Südsee in vielen Urlauberköpfen auslöst. Der Reiseanbieter Pacific Travel House in München überzeugt hierbei mit einer ganz besonderen Geschäftsphilosophie: Neben der Organisation von sowohl Pauschal- als auch Individualreisen ins Paradies, setzt er sich für soziale Projekte in der Region ein.

Diese Philosophie hat eine lange Tradition, denn bereits seit 1988 organisiert der Südsee-Reisen-Spezialist Reisen sowohl in die Südsee als auch nach Australien und Neuseeland. In der Südsee sind die beliebtesten Destinationen: Hawaii, die Fiji-Inseln, Mikronesien und Papua Neuguinea. Auf einer der Fiji-Insel befindet sich auch eines der Projekt, die von Pacific Travel House unterstützt werden: Das Projekt Koroepita. Hierbei handelt es sich um eine Initiative, die sich um obdachlose Landarbeiter kümmert.

Hinter dem Unternehmen Pacific Travel House steht ein sehr kompetentes Team, das aus persönlicher Leidenschaft bereits mehrmals die Südsee bereist hat, die besten Tauchspots somit selbst ausprobiert hat und sogar eigene Erfahrungen bezüglich einer Südsee-Hochzeit gemacht hat und somit weitergeben kann. Die Mitarbeiter verfügen über ein dichtes Netz an Zulieferern und Tourveranstaltern, auf die man sich 100%ig verlassen kann.

Das Besondere: Falls der Kunde nicht aus München kommt, dann lädt das Pacific Travel House nach München ein, zahlt eine Hotelübernachtung und kümmert sich um das leibliche Wohl. So kann man in freundlicher und vertrauter Umgebung in Ruhe seine Traumreise planen.

Quelle: pacific-travel-house.com
Bild: grantzprice (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020