Excite

Straßenkunst in São Paulo: Von Auftragskunst bis Schmiererei

Die meisten Touristen, die São Paulo besuchen, sind zu beschäftigt um eine wahre Besonderheit der brasilianischen Metropole wahrzunehmen. Dabei kann man die Straßenkunst in São Paulo auf jeden Fall zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen.

Fast jede größere Wand in São Paulo ist mit Graffiti, Wandgemälden oder Schmierereien versehen. Was dabei Schmiererei ist und was Kunst, das muss am Ende jeder selbst entscheiden. Fakt ist, dass São Paulo sich zum Mekka der Straßenkunst entwickelt hat: Überall hier wimmelt es von bunten Fabelwesen und Wandgeistern.

Das Aushängeschild der Graffiti-Szene von São Paulo sind Os Gêmeos - die Zwillinge. Die beiden 1974 in São Paulo geborenen Künsler begannen Ende der 80er Jahre zu malen und schafften es von den Straßen São Paulos bis in internationale Museen wie die Londoner Tate Galery. Die Bilder von Os Gêmeos verbinden auf einzigartige Weise brasilianische Folklore und gegenwärtiges urbanes Chaos. In ihren großflächigen, komplizierten Murals mischen sich mythologische Gestalten unter Familienportaits. Dabei stellen die Wandbilder, die sich durch eine spezifische Melancholie und Poesie auszeichnen, oft Kritiken an sozialen Missständen dar.

Doch nicht nur Os Gêmeos haben São Paulo in ein weltweites Zentrum der Straßenkunst verwandelt. Neben den städtisch geförderten Künstlern tragen auch zahlreiche 'Grafiteiros' - Graffiti-Künstler im Untergrund - dazu bei, dass Straßenkunst in São Paulo das Stadtbild prägt.

Und dann ist da noch das 'Pixação', die subversivste Form der Straßenkunst in São Paulo, die am ehesten mit 'Schmiererei' zu übersetzen ist. Während die meisten Einwohner der Stadt das Pixação als brutale Verschandelung ihrer Stadt verurteilen, hat Grafiteiro Pato eine ganz andere Meinung: 'Jungs und Mädels aus der untersten gesellschaftlichen Schicht haben sich hier ihr eigenes Zeichensystem geschaffen. Das sind Formen von Kreativität, Kommunikation, eigener Identität und Persönlichkeit - alles Merkmale von Kunst, oder?'

Quelle: spiegel.de, fm4.orf.at
Bild: isaac'licious (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017