Excite

Städtetour nach Karlsruhe

Die Stadt im Herzen Baden-Württembergs besticht durch die Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und durch ihre faszinierende Geschichte.

Der Sage nach bekam die Stadt ihren Namen, weil Karl-Friedrich von Baden-Durlach an diesem Ort nach einer Jagd gut ruhte und von seiner neuen Stadt träumte: Karlsruhe.

Beeindruckende Ausblicke erwarten den Besucher auf dem Turmberg. Die älteste Seilbahn Deutschlands überwindet dort die 228 Höhenmeter. Was sich dem Besucher oben angekommen eröffnet, ist ein faszinierender Blick auf Karlsruhe: Der innere Stadtkern ist wie ein überdimensionaler Fächer angelegt, wobei das Schloss das Herz der Stadt bildet. Fast strahlenartig führen 32 Straßen dorthin. Seine Entstehung ist eng mit der Stadtgründung verbunden und wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut. Das ehemalige Residenzschloss des Marktgrafen Karl-Friedrich beherbergt heute in seinen prächtigen Sälen das Landesmuseum. Umgeben ist das Schloss vom weitläufigen Schlossgarten und dem Schlossvorplatz.

Wenn man die Stufen des Schlossturms überwunden hat, ergibt sich ein wunderbarer Blick über die Via Triumphalis, die Mittelachse der Innenstadt, auf den Marktplatz. An dieser Stelle sticht die goldene Pyramide als eines der Wahrzeichen der Stadt hervor, die auch den Mittelpunkt bildet. Unter diesem Bauwerk aus dem Jahr 1823 liegt der Stadtgründer begraben.

Das Rathaus und die Stadtkirche sind weitere interessante historische Gebäude. Der Marktplatz selbst bildet den Stadtkern von Karlsruhe, hier sind rings herum viele Restaurants und Cafés zu finden, die zum Verweilen einladen.

Quelle: stadttour-deutschland.de
Bild: Roland B. (Pixelio)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017