Excite

Städtereise Bilbao

Wer einmal in Spanien unterwegs ist, der sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen und eine Städtereise nach Bilbao unternehmen. Zwar zählt die Stadt nicht zu den größten Spaniens, hat aber wegen ihrer Lage die Funktion einer Metropole. Ganz im Norden Spaniens, im Baskenland an der Küste des Golfes von Biskaya, liegt die Stadt mit ihren gut 350 000 Einwohnern. Umgeben von Wäldern, Bergen, steilen Küsten und Stränden gibt dies Stadt die wichtigsten Impulse für die Entwicklung einer großen Region.

In Bilbao lässt es sich hervorragend einkaufen. Mode, Keramik, Antiquitäten oder leckere Konditoreiwaren finden hier die Besucher bei einem Bummel durch die Handelsviertel der Stadt. Beim Thema Essen strahlt Bilbaos Stern sogar noch heller, denn hier hat man die Küche zu einer Kunstform erhoben, und so finden auch anspruchsvolle Gaumen von traditioneller Küche bis hin zu avantgardistischen Kreationen auf jeden Fall das Richtige.

Auch das kulturelle Angebot muss sich nicht hinter dem anderer Großstädte in Spanien verstecken. Zwei tolle Pinakotheken, ein prall gefüllter Veranstaltungskalender und sechs thematische Museen machen die Auswahl zur sprichwörtlichen Qual. Fixstern des Kulturfirmaments in Bilbao ist natürlich das Guggenheim Museum, dessen spektakuläre Architektur sowie gehaltvolle Sammlung zum absoluten Tourismusmagneten geworden sind. Auch das Museum der schönen Künste (Museo des Bellas Artes) steht weit vorne in ganz Spanien mit seinen Ausstellungen frühzeitlicher, zeitgenössischer und baskischer Kunst. Die Oper in Bilbao fasst 2 000 Menschen und ist immer einen Besuch wert, wenn mal wieder eines der bedeutendsten lyrischen Stücke aufgeführt wird. Die Architektur der Stadt bietet unzählige Sehenswürdigkeiten und damit Einblicke in die bewegte 700-jährige Geschichte dieser Metropole am Atlantik.

Quelle: spain.info
Bild: dalbera (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017