Excite

Spritztour durch das Land des Dolce Vita: Sizilien per Mietwagen entdecken

Sizilien ist das Urlaubsparadies schlechthin. Die Trauminsel südwestlich vor der Stiefelspitze Italiens bietet zu allen Jahreszeiten atemberaubende Naturschauspiele, eine beispiellose Gastfreundschaft und einzigartige Kulturstätten in mediterraner Atmosphäre.

Wer die Insel bis in ihre verborgensten Winkel und geheimnisvollsten Ecken auskundschaften will, der sollte sich als Reisefortbewegungsmittel in jedem Fall für einen Mietwagen entscheiden. So kann die Reiseroute individuell geplant werden und gemütliche Zwischenstopps in einem der vielen malerischen Dörfchen am Wegesrand oder im ältesten Nationalpark, dem 'Riserva Naturale dello Zingaro', auch kurzfristig noch eingeschoben werden.

Die Insel kann mit dem Auto bequem und in Küstennähe ganz umfahren werden. Von den Flughäfen in Palermo oder Catania aus kann gleich nach der Ankunft ein Mietwagen gebucht werden und nach der Rundreise in jeder beliebigen Abholstation des Anbieters auf Sizilien wieder abgegeben werden.

Von Catania aus kann man bei einem Abstecher hinauf zum Vulkan Ätna die atemberaubende Sicht auf das Meer genießen. Von da aus fährt man weiter vorbei an den Ausgrabungsstätten des antiken Theaters von Taormina bis zum modernen 'Tor Siziliens' nach Messina. Ab hier kann man sich- immer an der Küste entlang- die laue Meeresluft um die Nase wehen lassen bis in das malerische Fischerörtchen Cefalù, in dem eine erfrischende Badepause eingelegt werden kann, ehe es weitergeht bis mitten in das pulsierende Herz von Palermo. Nicht weit von hier kann der bedeutende Dom von Monreale besichtigt werden.

Und weiter geht's vorbei an Trapani bis zu den Tempelstätten von Agrigento, die nicht nur etwas für Hobbyarchäologen sind. Noto ist eine der schönsten Barockstadt Siziliens an der Südostspitze der Insel. Hier säumen prachtvolle Paläste, Klöster und Kirchen die Straßen und Plätze. In Siracusa kann die letzte Etappe eingelegt werden, ehe es wieder zurück nach Catania geht.

Die Zusammenstellung der Reise und die Auswahl der Unterkünfte und des Mietwagens sollte vor der Abreise sorgfältig organisiert werden, denn die Auswahl an Mietwagenanbietern auf Sizilien ist riesig und die Preise schwanken je nach Saison, Kategorie und Service. Wer ein wenig stöbert, der kann für eine Woche Sizilienrundreise in der Hauptsaison schon einen Kleinwagen ab 290 Euro buchen, mit allem Komfort und Versicherungsschutz. In der Kategorie 'Mittelklasse' kostet ein Mietwagen in den Sommermonaten rund 420 Euro. Und los geht's auf Spritztour über eine der schönsten Inseln Europas!

Quelle: sixt.de, focus.de, europcar.de
Bild: marcus.putz (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017