Excite

Sommerrodelbahnen in Deutschland

Wer sich im Winter immer auf das Schlittenfahren freut, muss in der warmen Jahreszeit nicht drauf verzichten, dann auf Sommerrodelbahnen können Fans der rasanten Talfahrt auch in kurzen Hosen und strahlender Sonne ihrer Leidenschaft frönen. Bild Online hat die interessantesten Rodelbahnen zusammengestellt.

Zu finden sind die Sommerrodelbahnen an vielen größeren Abhängen und in bergigen Landschaften und haben mit Längen von 700 bis fast 3000 Metern auch einiges an Rasanz zu bieten. Eine der längsten ist die Hasenhorn Rodelbahn in Todtnau mit 2,9 Kilometern Länge. Das Besondere an ihr ist, dass sie auch im Winter befahrbar ist und damit doppeltes Vergnügen bereiten kann.

Auch am Alpsee findet sich eine Allwetterbahn mit knapp drei Kilometern Länge, auf der sich 68 Kurven verteilen und das bei einer Höhe von 2780 Metern über dem Meeresspiegel. Das verspricht zumindest eine tolle Aussicht. Auch die Sommerrodelbahn Stubai in Österreich verspricht mit dem Berg Serles, den man bei Abfahrt hinter sich lässt und auf dem man 640 Meter tief ins Tal gleitet, eine wundervolle Aussicht.

Ein wenig flacher und kürzer geht es da auf Rügen zu. Die Inselrodelbahn Bergen ist die nördlichste aller Rodelbahnen und bietet Rodelbesessenen 700 Meter, die man fahren kann. Der Höhenunterschied zwischen Start und Endpunkt beträgt allerdings nur 27 Metern. Im Allgäu ist die Alpspitzbahn Nesselwang mit 1000 Metern die längste und hat neben einem Tunnel als besonderen Clou einen Tacho, der das Tempo der Abfahrt misst.

Sommerrodelbahnen sind ideal für Anfänger, da man für die Nutzung keinerlei Kenntnisse vorweg benötigt und sie als sicher einzustufen sind, da der TÜV diese im Vorfeld der Betriebnahme ausgiebig prüft. Auf dem Großteil der Bahnen prescht man auf Schienen und mit Sicherheitsgurten ins Tal. Die Höchstgeschwindigkeit liegt dabei in der Regel bei 40 Km/h, wobei man als Nutzer die Geschwindigkeit durch einen Hebel kontrollieren kann. Also wer seinen Schlitten vermisst, sollte nicht auf den ersten Schnee warten, sondern lieber eine der Sommerrodelbahnen Deutschlands besuchen.

Bild: Hasenhorn Rodelbahn Homepage, Michael Beat (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017