Excite

Skurrile Aktion von Lufthansa: Ein Jahr Berlin gegen Namensänderung in Klaus-Heidi

Die Lufthansa hat sich ein ziemlich skurriles Gewinnspiel für Schweden ausgedacht: Ein Jahr Berlin gratis für denjenigen, der seinen Namen in Klaus-Heidi ändert. Auf den Gewinner warten 365 Tage Berlin - Reisekosten, Wohnung, Sprachkurs, Fahrrad, Berlin-Pass und zwei Gratis-Flüge innerhalb Deutschlands inklusive.

Die Aktion ist schon im Oktober 2013 gestartet und hatte durchschlagenden Erfolg: 42 Schweden im Alter zwischen 19 und 69 Jahren nahmen Teil und waren tatsächlich bereit, ihre Namen zu ändern. Alle heißen nun Klaus-Heidi - egal ob männlich oder weiblich. Die offizielle Namensänderung mussten die Teilehmer der Lufthansa vorlegen um bei dem Gewinnspiel mitzumachen.

Magnus Engvall, der zuständige Marketing-Chef der Lufthansa, erklärt die skurrile Aktion damit, dass man mit dem Gewinnsiel mehr Popularität auf der Strecke Berlin-Stockholm erreichen wollte. Die Strecke ist hart umkämpft zwischen fünf verschiedenen Fluggesellschaften.

Sehen Sie hier das Werbevideo der Lufthansa für die Aktion Klaus-Heidi

Der Gewinner der Klaus-Heidi-Aktion fliegt am 1. Januar 2014 von Stockholm nach Berlin und wird von einem Fahrer von Berlin-Tegel in seine neue Wohnung gebracht; eine 70 qm große Drei-Zimmer-Wohnung in Neukölln. Danach wartet auf Klaus-Heidi ein 30-tägiger Deutsch-Intensivsprachkurs. Mit der Berlin WelcomeCard kann der Neuberliner gratis den öffentlichen Nahverkehr nutzen und bekommt ermäßigten Eintritt in viele Berliner Museen. Darüber hinaus steht dem Neuankömmling ein Fahrrad zur Verfügung und er oder sie kann zwei Gratis-Reisen innerhalb Deutschlands machen, um das Land besser kennenzulernen. Wer nicht gewinnt bekommt - neben dem neuen Namen - 60 000 Flugmeilen von der Lufthansa geschenkt.

Die Bereitschaft der Schweden ihre Namen zu ändern ist wohl gar nicht so neu: Immer wieder belegen Studien, dass kein Volk weltweit so oft den Namen ändert, wie die Schweden. Und seit dem Jahr 1982 ist das auch unproblematisch möglich und die Tendenz der Schweden ihre Familiennamen zu ändern ist sogar weiterhin steigend. Mit der Lufthansa-Aktion hat nun auch ein neuer Vorname Einzug gehalten, es gibt jetzt immerhin 42 Klaus-Heidis.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020