Excite

Park City: Skigebiet in den USA lockt Besucher

Der Skiurlaub in den USA kann wunderbar in Park City unternommen werden, denn hier erstreckt sich ein wirklich gutes Urlaubsgebiet für alle Schneeliebhaber. Auch bei den Deutschen wird es immer beliebter und liegt stark im Trend, sich für den Skiurlaub in Amerika umzusehen. Gerade durch einen günstigen Dollar gelingt es immer mehr Familien, sich die Reise hierher zu leisten. Natürlich sind aber auch die erstklassigen Pisten ein echtes Argument für einen Winterurlaub in diesen Gefilden, professionell ist hier ganz Amerika-typisch auch der Service, für einen Winterurlaub in den USA bieten sich einfach die großartigen Skigebiete an, denn hier kann die gesamte Familie Spaß haben.

Auch Park City zählt zu den beliebten Orten, hier im Staat Utah kann jedes Kind auf den Skiern stehen und fährt liebend gerne die Pisten herunter. Park City besteht insgesamt aus drei verschiedenen Skigebieten, die sich unterschiedlich ausdehnen, Downtown kann man dank kostenloser Busse stets wunderbar erreichen, einzig in Deer Valley jedoch können nur Skifahrer ihrem Hobby frönen.

Das Magazin `SKI` wählte schon zum vierten Mal Park City zum schönsten Skigebiet in ganz Nordamerika. Etwa neun Meter Schnee fallen hier in jedem Jahr, der so genannte `Greatest Snow on Earth` wurde sogar namentlich geschützt. Skifahrer haben hier ganze 3.800 Hektar, die befahren werden können, dazu zählen über 400 Abfahrten sowie 58 Skilifte. Im Internet lässt sich noch mehr über das Gebiet erfahren, beim Skiurlaub in den USA sind sowohl Familien als auch Paare oder Cliquen gleichermaßen gut aufgehoben.

Quelle: reisenews-online.de
Bild: Michael Schamis (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017