Excite

Skiurlaub am Matterhorn: Zermatt in der Schweiz

Zermatt in der Schweiz ist ein wahres Paradies für jeden Wintersportler und bietet für jeden Skiurlaub nahezu perfekte Bedingungen. Umgeben von 38 Alpenriesen liegt der Ort auf einer Höhe von 1620 Meter. Bekanntester Berg in der Gegend um Zermatt ist sicherlich das Matterhorn, dessen unverwechselbare Silhouette tausendfach fotografiert wurde und auf vielen Ansichtskarten aus den Alpen zu sehen ist. Aber auch die anderen Viertausender rund um den Ort sind von atemberaubender Schönheit.

Der Ort liegt im Schweizerischen Kanton Wallis und hat knapp 6000 Einwohner. Die Bevölkerung lebt hier vorwiegend vom Tourismus. Vom Hotelzimmer, über die Ferienwohnung bis hin zum Chalet stehen den Besuchern hier Übernachtungsmöglichkeiten in verschiedenen Variationen zur Verfügung, je nach Lust und Geldbeutel. In Zermatt gibt es keine Autos, deshalb konnte sich der Ort viel von seinem ursprünglichen Charme erhalten.

Die Möglichkeiten für Aktivitäten im Umland von Zermatt sind vielfältig. Natürlich steht vor allem der Wintersport im Vordergrund, doch auch für Wanderer ist die Gegend traumhaft schön. In der Nähe liegt beispielsweise die höchste Aussichtsplattform der Alpen, auf die man sich mit einem Sessellift fahren lassen kann. Auf einer Höhe von 3883 Meter hat man dort einen herrlichen Ausblick auf die Gipfel der Region.

Skifahrer und Snowboarder werden sicher andere Plätze aufsuchen. 36 Pisten mit rund 150 bestens präparierten Kilometern warten auf die Sportbegeisterten. Vom Anfänger bis zum erfahrenen Skifahrer findet jeder die passende Abfahrt. Aber nicht nur Freunde des Alpin-Skis werden in Zermatt fündig. Auch für Langläufer hat man einiges zu bieten, 12 Kilometer Loipe in Täsch-Randa können befahren werden. Und über allen Pisten und Loipen thront das majestätische Matterhorn.

Quelle: alpensicht.com
Bild: Philip Larson (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017