Excite

Schönes Augsburg auf einer Städtereise entdecken

Eine Städtereise nach Augsburg bietet jede Menge Möglichkeiten, die Stadt besser kennenzulernen. Augsburg ist die drittgrößte Stadt in Bayern und liegt geografisch am so genannten Mündungsdreieck der Flüsse Lech und Werdach. Auf einer Gesamtfläche von 147 Quadratkilometern liegt die Stadt hier, sie umfasst eine Stadtgrenze von 78 Kilometern Länge. Ungefähr ein Drittel wird dabei nach wie vor für Landwirtschaft betrieben, rund 24 Prozent sind Waldgebiet. Dieses lädt zu tollen Ausflügen ein.

In der Stadt selber gibt es eine Universität sowie eine Fachhochschule, die zum Lernen einladen. Für einen Städtetrip nach Augsburg aber sind die kulturellen Angebote vor Ort mit Sicherheit interessanter: Das Theater und die Oper erfreuen sich großer Beliebtheit. Außerdem lässt sich in Augsburg wunderbar Shoppen, die Möglichkeiten sind vielfältig und machen das Einkaufserlebnis perfekt. Um einen Eindruck der Architektur zu bekommen, lohnt der Besuch am Perlachturm. Auch der berühmte Augsburger Prachtbrunnen zählt zu den Sehenswürdigkeiten, ebenso die Fuggerei.

Kirchen hat die Stadt außerdem unzählige wie den Dom, die Kirchen St. Ulrich und St. Anna und die Afra Kirche. Die Geschichte des Zeughauses fasziniert auch in jedem Jahr viele Besucher. Ganz besonders beliebt bei Groß und Klein ist auch die Augsburger Puppenkiste. Sie ist seit Jahrzehnten in der gesamten Bundesrepublik bekannt und beliebt. Wissenswertes übermittelt auch das Brechthaus, hier finden sich immer viele Besucher ein. Städtereisen nach Augsburg sind wirklich vielseitig und lohnend.

Quelle: pressemitteilung.ws
Bild: vinzv (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017