Excite

Ryanair Kalender 2014: Stewardessen mit Traumkörpern

In der Luft sind sie die "guten Engel" der Fluglinie, die Flüggäste kennen sie nur in Uniform - doch das Stewardessen meist eine Menge zu bieten haben, als ein freundliches Lächeln, beweist auch im Jahr 2014 der Ryanair Cabin Crew Kalender: Auch diesmal zogen Stewardessen der Billigfluglinie blank und spenden die Einnahmen für den guten Zweck.

Bevor hier aber Missverständnisse entstehen, komplett nackt sind die Frauen nicht zu sehen. Die meisten tragen einen Bikini. Und diejenigen, die das Oberteil vergessen haben, decken ihre Brüste entweder mit Uniformjacke oder Armen ab. Es ist ein Augenschmaus, was uns die 14 jungen Damen bieten, die sonst nur in der Luft Getränke oder Snacks servieren.

Das Shooting fand auf der griechischen Insel Kreta statt. In Chania ließen sich die Stewardessen in einfarbigen Bikinis am Strand fotografieren. Die Frauen stammen aus Spanien, Lettland, Holland, Portugal, Großbritannien oder Polen. Und eine ist schöner, als die andere. Viele Fluggäste warten deshalb schon auf den Ryanair Cabin Crew Kalender 2014.

Sehen Sie hier die Bilder des Ryanair Cabin Crew Kalenders 2014

Der britischen Wohltätigkeitsorganisation Teenage Cancer Trust kommt der Erlös aus dem Verkauf des Kalenders zugute. Ryanair hofft auf 100 000 Euro. Dafür muss die komplette Auflage an den Mann (oder auch die Frau) gebracht werden. 10 000 Kalender gibt es zu kaufen, der Preis liegt bei zehn Euro. Wir zweifeln nicht daran, dass alle Kalender über den Ladentisch gehen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019