Excite

Rimini Urlaub: Ein Garant für Partyspass!

Neben den europäischen Partyhochburgen El Arenal auf Mallorca und Lloret de Mar in Spanien ist es besonders die italienische Kleinstadt Rimini an der Adriaküste, die gute Laune, Partyspass und Vergnügen im Urlaub verspricht. Jedes Jahr entscheiden sich unzählige Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene für einen Rimini-Urlaub. Wer Ruhe und Erholung sucht, der ist hier falsch, denn Abend für Abend werden die Gassen der Partystadt von unzähligen partywütigen Urlaubern gesäumt.

Besonders beeindruckend ist die riesige Anzahl an verschiedenen Partylocations – auch nach einem zweiwöchigen Aufenthalt hat man oft das Gefühl, nur einen Bruchteil der Clubs und Bars kennengelernt zu haben. Und für jeden ist etwas dabei: Neben schicken Nobeldiskotheken, die mit Luxus und VIPs überzeugen, kann man genau so gut in kleine alternative Bars gehen, um Live-Konzerten zu lauschen.

Zu den angesagtesten Adressen der Stadt gehört beispielsweise der Paradiso Club, der bekannt ist für seine legendären Schaumpartys und direkt am Meer liegt. Auch sehr beliebt beim jüngeren Publikum sind die Carnaby Diskothek, das Blow up oder das Velvet-Rock. Je nach Musikgeschmack und Tanzlaune können sich die Urlauber ihren Lieblingsclub aussuchen. Oft gibt es Mottopartys, die immer wieder viele Besucher anziehen.

Rimini ist recht klein, so dass man von fast allen Hotels rasch zu den unterschiedlichen Spassadressen gelangt – falls der Weg doch einmal zu lang sein sollte, dann bieten Hotels und Taxiunternehmen speziell ausgerichtete Shuttle-Service an. In Rimini kann wirklich jeder unbeschwert Spass haben und die Party seines Lebens feiern.

Quelle: hinundweg.de
Bild: derÄsthet (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020