Excite

Reisen für Individualisten

Individualreisen sind eine zunehmend beliebter werdende Art von Tourismus, die besonders für Abenteuer orientierte Urlauber interessant sind. Meist sind Individualreisen teurer als Pauschalurlaube, bieten aber auch einen deutlichen Mehrwert gegenüber dem Massentourismus. Im Gegensatz zu diesem wird bei Individualreisen Wert auf die persönlichen Interessen der Urlauber genommen und diese in viel größerem Ausmaß mit der Kultur und den Menschen des Reiselandes in Kontakt gebracht.

Individualreisen werden meist von kleinen Firmen oder einzelnen Reisebüros organisiert, das Konzept der Individualität widerspricht der Vermarktung durch große Reisefirmen. Auch diese bieten meistens in einem begrenzten Umfang Individualreisen an, jedoch ist man meist bei kleineren Firmen besser aufgehoben, da sich diese in den meisten Fällen auf eine gewisse Art von Reisenund bestimmte Gegenden oder Kulturkreise spezialisiert haben. Das damit einhergehende Know How sichert einen reibungslosen Reiseverlauf bei Individualreisen und vereinfacht auch das Eingehen auf persönliche Wünsche. Zudem ist die Kommunikation oft besser.

Beliebte Reiseziele für Individualreisen sind beispielsweise der asiatische Kontinent und insbesondere wenig erschlossene Gegenden wie Nepal oder Sibirien. Dort sind beispielsweise die klimatischen Bedingungen nicht attraktiv genug, um für den Massentourismus ein lohnendes Ziel zu bilden. Auch fehlende Infrastruktur oder eine Regulierung durch die ausländische Regierung machen viele Gegenden für den Massentourismus uninteressant, dafür für Individualreisen umso attraktiver. An diesen wenig bereisten Orten kann leicht ein Kontakt zur dort heimischen Bevölkerung hergestellt werden und die dortige Kultur kann unbeeinflusst von fremden Einflüssen erlebt werden.

Bild: Allie_Caulfield (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017