Excite

Pensionen Zürich und Umgebung: In diesen Häusern ist die Schweiz erschwinglich

Bei Pensionen in Zürich und Umgebung, BedBreakfast-Häusern, Ferienapartments und Privatzimmern gibt es eine große Auswahl.

Für nur 20 € die Nacht kann man beispielsweise in einem netten möblierten Zimmer von Privatanbieter Kurt D. wohnen. Das 20 Quadratmeter große Gästezimmer in der Altstadt von Lenzburg ist sauber und freundlich eingerichtet. Ein Badezimmer mit Dusche, eine Küche und ein Balkon gehören zu der Wohnung dazu. Geeignet ist das Zimmer für ein bis zwei Personen.

Das kleine Hotel St. Josef präsentiert sich als ruhiges, heimeliges Stadthotel mitten im Zentrum von Zürich. In den 45 hellen und geräumigen Zimmern können sich die Gäste wie zu Hause fühlen. Alle Zimmer verfügen über ein Badezimmer mit Dusche/WC, Safe, Kühlschrank, Wasserkocher sowie kostenloses W-LAN. Ein Doppelzimmer mit Dusche und WC kostet je nach Saison zwischen 200 und 290 CHF. Wer auf ein eigenes Badezimmer verzichtet, zahlt nur 140 CHF. Im Preis enthalten ist ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.

Die Bed&Breakfast-Wohnung Bellavista liegt in einem ruhigen und grünen Wohnquartier außerhalb Zürichs. Nach fünf Gehminuten erreicht man die Tram-Haltestelle Post Wollishofen, von der aus man in 18 Minuten den Hauptbahnhof der schweizer Großstadt erreicht. Die Tessiner Gastgeberin verwöhnt ihre Besucher mit einem reichhaltigen Frühstück, das bei schönem Wetter auf der Sonnenterrasse mit Seeblick serviert wird. Für ein Doppelzimmer und das Frühstück werden pro Nacht und pro Person zwischen 100 und 130 € fällig, für ein kleines Einzelzimmer ohne Frühstück 70 bis 100 CHF.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020