Excite

Osterurlaub mit Kindern - so finden Sie günstige Unterkünfte

Osterurlaub mit Kindern – so finden Sie günstige Unterkünfte. Ein Familienurlaub kann ganz schön ins Portemonnaie gehen, vor allem, wenn es sich um eine große Familie handelt. Doch wenn Sie ein paar Tipps beherzigen, früh buchen und Alternativen zu teuren Hotelunterkünften suchen, können Sie bares Geld sparen und einen tollen Osterurlaub mit der Familie verbringen.

    Henrito2017/Flickr

Günstige Unterkünfte für die ganze Familie

Osterurlaub mit Kindern - so finden Sie günstige Unterkünfte: Das geht sehr gut über das Internet, denn dort haben sich Internetanbieter angesiedelt, die günstigen Familienurlaub möglich machen.

Die besten Internetseiten für günstige Hotels

Zu diesen Seiten gehören beispielsweise familotel.com oder clubfamily.de. Beide Seiten suchen nach günstigen Hotels, die gerne Familien mit Kindern aufnehmen. Zudem bieten beide Webseiten Last-Minute-Angebote. Außerdem können Sie nach verschiedenen Extras suchen, wie zum Beispiel Badeurlaub oder Themenhotels.

Auch in Reisebüros können Sie sich Angebote für einen günstigen Familien-Hotelurlaub zusammenstellen lassen. Hier gilt wie bei den meisten Urlauben: Wer sich früh genug um die Unterkunft kümmert, kann bares Geld sparen!

Eine günstiger Hotelalternative für Familien sind Pensionen. Diese bieten nicht den Service an, den Sie in einem Hotel erhalten, dafür zahlen Sie weniger pro Nacht. Pensionen sind gemütlich eingerichtet und werden oft familiär betrieben. Pro Nacht erhalten Sie in der Regel ein Frühstück.

In den meisten Familien-Ferienorte an der Nord- oder Ostsee sowie in Erholungsgebieten wie im Allgäu befinden sich Pensionen. Entweder fahren Sie direkt in das Urlaubsgebiet und hoffen, ein Zimmer zu ergattern oder Sie informieren sich frühzeitig über ein Reisebüro über die Möglichkeiten der Unterkünfte. Auch im Internet finden Sie Pensionen, wenn Sie ganz einfach über eine Suchmaschine das Keywort 'Pensionen' sowie den Zielort eingeben.

Geld sparen mit Selbstversorgung

Osterurlaub mit Kindern - so finden Sie günstige Unterkünfte mit Selbstverpflegung. Mit Selbstverpflegung ist ein günstiger Osterurlaub mit Kindern möglich. Selbstverpflegung können Sie in Ferienwohnungen bzw. Ferienhäusern durchführen.

Der Vorteil einer Ferienwohnung bzw. -hauses ist, dass Sie eine integrierte Küche haben und so viele Mahlzeiten selbst organisieren können. Außerdem haben Sie mehr Platz für die Familie als in einem Hotelzimmer. Ferienhäuser oder -wohnungen finden Sie über ein Reisebüro oder auch über das Internet, beispielsweise auf den Seiten fewo-direkt.de oder ferienhausmiete.de.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017