Excite

Ideal für die Angelferien in Norwegen - ein Ferienhaus mit Boot

Ein Urlaub in Norwegen heißt Hafenstädte, mächtige norwegische Fjorde, Schären, Naturattraktionen wie das Anglerparadies Kjerag und Preikestolen. Zu den Ferien in Norwegen gehören auch Geiranger Fjord, die Jostedals-Gletscher und Stabkirchen. Der ideale Platz für eine Unterkunft während des Skandinavienurlaubs ist in Norwegen ein Ferienhaus mit Boot. Eine oft gewählte Form der Feriengestaltung ist das Angeln. Dabei ist es in Norwegen eigentlich egal, wo Urlauber die Ferien verbringen. Fischreiche Gewässer stehen meist ebenso zur Verfügung wie Ferienhäuser mit Angelsteg und Boot. Naturferien oder Angelferien werden bei einem Bootsausflug zu den perfekten Familienferien.

Zu den Anbietern für Ferienhäuser in Norwegen gehören unter anderem Nur-Flug-Tours (www.ferienhaus-norwegen.de) und Novasol (www.novasol.de). Mehrere tausend Ferienhäuser können in Norwegen und Schweden gebucht werden. Fast jedes Ferienhaus ist als Ausgangspunkt für einen Angelausflug geeignet.

In einer speziellen Kategorie werden Ferienhäuser für Angler offeriert. Das ist die perfekte Unterkunft für den Angelurlaub. Diese Ferienhäuser werden unter dem Stichwort Anglerhaus aufgeführt. Eine Angelrute sorgt für die extra Kennzeichnung.

Diese in Größe und Komfort unterschiedlichen Ferienhäuser haben jedoch immer die gleiche zusätzliche Ausstattung. Anglerhäuser in Norwegen befinden sich direkt an einem Gewässer. Eine 80 Liter Kühltruhe gehört zum Inventar. Es gibt einen Ausnahmeplatz für Fische und immer finden Gäste ein Boot vor.

Mieter der Angelhäuser werden vor Ort im Umgang mit dem Boot eingewiesen. Weitere Informationen gibt es zum Erwerb der Angelkarte, zum Angelgewässer und zu den Fischsorten. Die oftmals im Mietpreis enthaltenen Boote und Motoren stehen üblicherweise in der eisfreien Jahreszeit von Mai bis Ende September zur Verfügung.

In Norwegen ist es zudem relativ einfach in einem Kanucenter oder Bootsverleih für kurze oder längere Zeit ein Boot zu mieten. Für ein Motorboot ist kein Bootsführerschein notwendig. Ein Kanu für 3 - 4 Personen inklusive Schwimmwesten kostet pro Tag etwa 18 Euro. Für 20 Euro lässt sich ein Motorboot für einen Tag mieten.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020