Mutter Kind Kureinrichtungen: Alles was Sie wissen sollten

Sie denken schon lange über eine kleine Auszeit nach und interessieren sich für das Thema Mutter Kind Kureinrichtungen? Wie können Sie einen Antrag stellen, worauf sollten Sie achten, wie lange wird der Aufenthalt dort sein, was wird Ihnen geboten und welche Kur ist für Sie und Ihr Kind die Richtige?

So können Sie vorgehen

Sie fühlen sich abgespannt, Ihr Stresspegel ist seit längerem auf einem konstant hohen Niveau und Sie merken deutlich, dass Sie etwas dagegen unternehmen sollten? Dann sind so genannte Mutter Kind Kureinrichtungen genau das Richtige für Sie.

Es handelt sich hierbei um eine von Krankenkassen übernommene medizinische Leistung, die für Sie kostenlos ist. In der Regel ist die Kur zeitlich auf drei Wochen festgelegt, es gibt aber durchaus die Möglichkeit, den Aufenthalt zu verlängern. Inhaltlich kümmert sich ein multiprofessionelles Team, welches meist aus Ärzten und Psychologen sowie Ernährungsberatern, Physiotherapeuten und Erziehern besteht, um Ihr Wohl.

Sie werden Entspannungsverfahren erlernen, Einzel- und Gruppentherapien besuchen können sowie eine medizinische Versorgung erhalten.

Als Begründung für den Aufenthalt in der Einrichtung kann sowohl eine Vorsorge- als auch eine Rehabilitationsmaßnahme genannt werden. Die am häufigsten genannten Gründe sind Schmerzen und Erkrankungen im Bewegungsapparat sowie psychosomatische Erkrankungen oder Atemwegsbeschwerden.

Ihr gesundes Kind kann sowohl mit Ihnen zur Kur, weil zu Hause keine Betreuung zur Verfügung stehen würde oder weil es zu klein für eine Trennung wäre. Möglicherweise wird Ihr Kind aber auch mitbehandelt, dies wird dann im Antrag vermerkt.

Sprechen Sie außerdem Ihren Arzt an, dieser hat sicher Erfahrung auf diesem Gebiet und kann Ihnen einen für Sie und Ihr Kind geeigneten Kuraufenthalt anraten.

Lesen Sie sich schlau

Um eine Auswahl an Mutter Kind Kureinrichtungen zu bekommen, können Sie auf der Homepage http://www.kur.org interessante Angebote durchstöbern. Hier finden Sie neben den Therapieprogrammen weitere wichtige Informationen rund um das Thema Kur.

Ob im hohen Norden oder im südlichen Schwabenland, es gibt eine Fülle an Möglichkeiten für Sie und Ihr Kind, um eine entspannte Zeit zu verbringen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014