Excite

Wikivoyage: Neues Reiseportal von Wikipedia

  • http://www.wikivoyage.org/

Die Online-Enzyklopädie Wikipedia bekommt Zuwachs. Ab sofort können reiselustige Menschen auf Wikivoyage Tipps und Hinweise zu potentiellen Reisezielen finden. Dort werden Städte beschrieben, außerdem werden Sehenswürdigkeiten vorgestellt. In neun Sprachen wird Wikivoyage erscheinen. Darunter natürlich Deutsch und Englisch.

Wie es bei Wikipedia üblich ist, wird auch das neue Reiseangebot von Freiwilligen geführt und aktualisiert. Insgesamt gibt es laut der Rheinischen Post bisher 12.000 Artikel in deutscher Sprache. "Unser Ziel ist es, einen weltweiten Reiseführer zu erstellen", sagte Stefan Fussan, der Vorsitzende des deutschen Wikivoyage-Vereins der Nachrichtenagentur dpa.

Wikivoyage wolle sich aber nicht nur darauf beschränken, potentielle Reiseziele zu beschreiben, es gibt auch Tipps verschiedenster Art. Wer gerne Radtouren macht, der findet auf dem neuen Portal geeignete Strecken. Auch Hinweise zu Ausflügen zu Weltkulturerbestätten der Unesco sind enthalten. Fussan: ""Wir wollen nicht nur die trockenen Empfehlungen haben, wir wollen den Leuten ein Gefühl für das Land vermitteln." Dabei dürfen die verschiedenen Autoren ihre subjektiven Eindrücke des Reiseziels abgeben, das sei sogar durchaus erwünscht.

Seit dem Jahr 2005 ist Stefan Fussan mit dem Projekt Wikivoyage beschäftigt, einen Verein zum Portal gründete er ein Jahr später. Nun wird es aber mit der Aufnahme zu Wikipedia richtig ernst, die Autoren sind angehalten, gründlicher zu arbeiten. Bisher wurde Wikivoyage dafür kritisiert, dass viele Beschreibungen kaum mit Quellenangaben untermauert sind. Das muss sich nun ändern, denn das ist Standard bei Wikipedia.

Außerdem braucht Wikivoyage auch noch schreiberische Unterstützung. Mit dem gesteigerten Bekanntheitsgrad durch die Aufnahme in Wikipedia erhofft sich Stefan Fussan neue Autoren. Das Projekt ist damit ja nun viel interessanter für potentielle Schreiberlinge geworden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014