Excite

Mit Penny Markt in das Weltall fliegen

Wer immer schon einmal den Wunsch hatte, als Astronaut in das All zu fliegen , hat jetzt die Möglichkeit dazu. Über das Reiseportal von Penny Markt Österreich kann man sich einen Flug in das Weltall buchen. Der Discounter bietet diese Reise in Zusammenarbeit mit dem Anbieter MYDAYS an und diese Reise kann sich wirklich sehen lassen.

Die zivilen Astronauten werden per Business-Klasse in die USA, genauer gesagt nach Oklahoma geflogen, wo sie fünf Tage in einem Hotel in der Nähe des Spaceports mit Vollpension untergebracht sind. In den Tagen vor dem Flug wird ein Training absolviert, sowie eine Tauglichkeitsprüfung gemacht.

Für den Flug erhalten die Raumfahrer speziell auf sie zugeschnittene Flugoveralls mit entsprechenden Flugabzeichen, sowie schon im Vorfeld einen persönlichen Flugkoffer mit Unterlagen zum Training, Digital-Kamera und MiniDV-Videoakamera. Der Flug selbst, der insgesamt eine Dauer von in etwa 40 Minuten haben soll, wird im Rocketplane XP durchgeführt.

Das Flugzeug steigt nach dem Start 100.000 Meter in die Höhe und verlässt damit die Erdatmosphäre. Die Passagiere können dann für circa fünf bis zehn Minuten die Schwerelosigkeit erleben und die Erde aus dem All betrachten, bevor es wieder zurück auf die Erde geht. Im Anschluss an den Flug gibt es noch eine After-Flight-Party, bevor die Raumfahrer nachhause fliegen.

Dieser Urlaub wird allerdings nicht billig, denn mit 210.000 muss man schon den Wert eines Einfamilienhauses auf den Tisch legen, um die Erde mal von wirklich weit oben zu betrachten. Wer aber das nötige Kleingeld hat, muss einfach nur bei dem Callcenter des österreichischen Penny Markt Reisportals anrufen, um den exklusiven Flug ins All zu buchen.

Bild: Penny Markt Österreich

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017