Excite

Das Legoland Billund mit Star Wars-Specials

Im Legoland Billund sind aktuell Star Wars Modelle zu finden, die allesamt nur aus Lego-Steinen zusammengesetzt wurden. Durch seine Innovation konnte der Park schon seit seinem Bestehen für Furore sorgen, nun gibt es im Legoland zusätzlich auch noch ein neues Universum, in dem es allein nur um den Kultfilm geht. Das Star-Wars-Universum, welches hier ins Leben gerufen wurde, wird ab dem 2. April viele Gäste hierher locken, die sich die Figuren aus der Nähe ansehen möchten.

Im Maßstab von 1:20 wurden viele Elemente umgesetzt, die nicht nur die Augen der Kinder glänzen lassen werden. Bis zu zwei Meter sind die Figuren hoch, die Kinder und Erwachsene ab April in Billund erblicken können und in ihren Aktivurlaub einbeziehen. Man kann die Modelle auch in Bewegung versetzen und so ganz in das Mysterium Star Wars eintauchen. In jedem Jahr gibt es Wiederholungen des Kultfilms, und auch im Legoland kennt man die Thematiken bereits.

Besucher wünschten sich schon lange ein solches Thema und viele Fans lobten die Idee des Parks, sich einmal diesen Filmen zu widmen. Rund 2000 Modelle werden es am Ende sein, die Animatoren und Modelldesigner gemeinsam entwickelt haben. Schon vor einem Jahr hatten die Planungen angefangen, nach den ersten Zeichnungen ging man dann an die Umsetzung. Sobald die Ausstellung im Legoland eröffnet ist, wird man Zuschauerströme erwarten können, denn mit dieser Aktion hat sich das Legoland Billund wieder selbst übertroffen.

Quelle: reisenews-online.de
Bild: Rob Young (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020