Excite

Lastminute nach Polen fahren: Diese Hotels lohnen

Wer sich für eine kurzzeitige Reise entschließt, kann in unserem Nachbarland ganz tollen Urlaub machen: Lastminute nach Polen zu fliegen ist gar kein Problem. Die Angebote sind heute einfach unglaublich vielseitig und werden von den unterschiedlichsten Anbietern gemacht. Eine Reise nach Polen kann zum Beispiel in die Hauptstadt Warschau führen, hier kann man eine tolle Städtereise unternehmen und sieht auch an einem Wochenende schon viel von der Metropole Polens.

Es gibt unglaublich viel zu entdecken und tolle Hotels, die deutsche Gäste überzeugen werden. Eine Möglichkeit einer hübschen Unterkunft bietet das Posejdon Rewal in Rewal, wo Frühbucher immer Schnäppchen machen können und Kinder bis zu elf Jahren gratis unterkommen. Der Strand ist hier nur 250 Meter entfernt und die rund 60 Zimmer sind allesamt angenehm ausgestattet, verfügen über Balkone und Sat-TV.

Das Ausleihen von Fahrrädern ist möglich, ebenso befindet sich eine zu nutzende Dampfsaune hier im Hause. Derzeit ist bei eigener Anreise der Preis bei 29 Euro pro Nacht und Person. Über vier Sterne verfügt das Amber Baltic in Miedzyzdroje für 30 Euro die Nacht. Es liegt sehr zentral direkt am Ostseestrand und der nächste Bahnhof ist nur rund 1,5 Kilometer entfernt.

Ein eigenes Café mit Terrasse sowie mit einem Biergarten warten hier auf die Bewohner des Hotels, auch ein Frei- und Hallenbad sind für Gäste nutzbar. Noch hochwertiger geht es jedoch im Intercontinental in Warschau zu. Das First–Class Hotel liegt direkt im Herzen der Stadt gegenüber des Kulturpalastes und kostet derzeit im Angebot 49 Euro pro Nacht.

Quelle: Reisen.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021