Excite

Lastminute in Ägypten: Die angesagtesten Reiseziele

Keine Lust mehr auf regnerische Sommertage in Deutschland? Dann ab in die Wärme mit einem Lastminute Urlaub in Ägypten! Als Land mit früher Hochkultur zieht Ägypten mit seinen pharaonischen Denkmälern alljährlich Millionen von Touristen an. Wer sich auf eine Reise in das Reich der Pharaonen begibt, wird von den starken Gegensätzen, die dieses Land zu bieten hat, überrascht sein: Wüste auf der einen, fruchtbares Nildelta auf der anderen Seite, sengende Sonne am Tag, Kälte in der Nacht. Der Urlaub in Ägypten kann zum unvergesslichen Erlebnis werden. Wir stellen euch die beliebtesten Lastminute Ägypten Ziele vor.

Die Orte Hurghada und Safaga sind sehr beliebte Lastminute Ziele im Norden Ägyptens. Während sich Hurghada innerhalb kürzester Zeit von einem kleinen Fischerdörfchen in die Touristenmetropole Ägyptens –bestehend aus Feriensiedlungen mit Clubhotels, Pools und Gärten - verwandelt hat, ist Safaga ein Fischerdorf mit wunderschönen Stränden und einer malerischen Umgebung geblieben. Unzählige Aktivitäten sind an beiden Orten möglich: Tauchen, Surfen, Fischen. Oder man kann eine Tour zu einer der einsamen Inseln unternehmen und dort die Landschaft erkunden oder ganz entspannt den Traumstrand genießen.

Ein weiteres populäre Ziel für einen Lastminute Urlaub in Ägypten ist Sharm-el-Sheikh. Dieser luxuriöse Badeort bietet seinen Gästen alles, was zu einem gelungen Ägypten Urlaub gehört. Neben Wassersportmöglichkeiten, Kamelsafaris, Reiten durch die Wüste, sind auch Tagesausflüge zu geschichtlichen Stätten wie dem Mosesberg und seinem Katharinenkloster möglich. Die Stadt liegt zwischen den Orten Dahab und Taba, direkt an der Küste des Roten Meeres. Sharm ist eine märchenhafte alte Beduinenstadt mit einer faszinierenden, farbenfrohen Landschaft. Die traumhaften Strände ziehen jedes Jahr Touristen aus der ganzen Welt an, die die Einmaligkeit und Exklusivität dieses Ortes zu schätzen wissen. Das vielleicht interessanteste Bauwerk in Sharm el Sheikh ist das Katherinenkloster am Fuße des Gebel Musa. Im Inneren kann man seit dem Jahr 2002 eine der exklusivsten Sammlungen christlicher Kunstwerke bewundern. Für viele Menschen ist der Mosesberg von großer Bedeutung, der sich südlich des Katherinenklosters befindet. An diesem magischen Ort soll einst Moses die zehn Gebote empfangen haben.

Für einen Lastminute Urlaub in Ägypten bietet sich auf jeden Fall auch Kairo. Die pulsierende Hauptstadt hat einfach alles zu bieten: tolle Hotels, Restaurants, Basare, Tempelanlagen, Monumente. Modernes Entertainment wie Bowling, Tennis, Squash, Golf und vieles mehr tragen zu einer stetig wachsenden Lebens- und Urlaubsqualität bei. Kairo ist eine aufregende Stadt voller Leben und ständig in Bewegung, rund um die Uhr. Jede ägyptische Pyramide liegt, wie die Pyramiden von Gizeh, ganz nah am Rande der Stadt. Hier findet man außerdem altertümliche Tempel, Gräber, Christliche Kirchen, prächtige Muslimische Monumente und natürlich, im Herzen der Stadt, das Ägyptische Museum.

Welche ist die beste Reisezeit für einen Urlaub in Ägypten? Das subtropische Klima ist nicht das schlechteste, was man vom Urlaub erwarten kann. Der größte Teil Ägyptens hat milde Winter (rund 14 Grad) und heiße Sommer (rund 35 Grad) zu bieten. Nur im nördlichen Teil des Landes herrscht Mittelmeerklima, dort ist es etwas kälter als in der Wüste und es regnet auch etwas häufiger.

Freut euch heute schön auf einen unvergesslichen Lastminute Urlaub in Ägypten!

Bild: LancerenoK (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017