Excite

Lastminute Bulgarien. Traumhafte Ziele am Meer

Wie wär’s dieses Jahr mit einem Urlaub in Bulgarien? Das sonnige Balkanland ist in jeder Jahreszeit einen Lastminute Urlaub wert. Das südeuropäische Balkanland am schwarzen Meer hat malerische Berglandschaften, wunderschöne Dörfer und große Städte, eine uralte Kultur sowie auch Badespaß, Sonne, Strand und Meer zu bieten. Bulgarien, auch 'Land der Hundertjährigen' genannt, ist außerdem für sein gesundes Klima berühmt.

Für einen Lastminute nach Bulgarien ist besonders die Stadt Varna zu empfehlen. Varna. Die drittgrößte Stadt Bulgariens liegt unmittelbar am Schwarzen Meer und ist gleichzeitig eine wichtige Wirtschafts- und Handelsmetropole. Aber vor allem zeichnet sie sich durch den feinsandigen Strand und den daran angrenzenden Meeresgarten aus. Dieser ist für Einheimische einer des schönsten Treffpunkte. Seltene Pflanzen, Brunnen und Sportanlagen bestimmen das Bild dieser wunderschönen, gepflegten Anlage. Bedeutende Sehenswürdigkeiten sind die Ruinen der Römischen Thermen sowie die Kathedrale. Daneben gibt es verschiedene Museen und architektonische Kleinode. Auch der Besuch einer Aufführung im Delfinarium ist sehr empfehlenswert.

Auch Sonnenstrand ist mit Sicherheit einen Lastminute wert. Der bekannte und sehr beliebte Badeort liegt etwa 30 km nördlich von Burgas und nur ca. 4 km von der geschichtsträchtigen Stadt Nessebar entfernt. Der fast 8 km lange, bis zu 150 m breite, feinsandige und leicht abfallende Sandstrand mit Sonnenschirmen und Liegestühlen ist ein wahres Kinderparadies und garantiert erholsamen Badeurlaub für die ganze Familie. Das klare Wasser ist ein Garant für ungetrübtes Badevergnügen. Aktivurlauber kommen hier voll auf ihre Kosten. Verschiedene Wassersportarten wie z.B. Segeln, Surfen, Jetski und Fallschirmsegeln werden genauso angeboten wie Reiten, Tennis, Bogenschießen, Minigolf, Radfahren und Bowling.

Der Badeort Sveti Vlas liegt an der südlichen Schwarzmeerküste und zugleich am Fuße des Balkangebirges. Hier hat die Kombination aus Meeresbrise und Gebirgsluft eine äußerst heilende Wirkung auf Atemwege sowie Lunge. Mit durchschnittlichen Sommertemperaturen von 26° C und garantiert mindestens 90 sonnigen Tagen während der Saison zieht das junge Seebad neben Erholungssuchenden und Familien, auch immer mehr aktive Urlauber an. Am 1000 m langen feinsandigen Strand, der flach ins kristallklare Meer abfällt, kann man Liegen und Schirme sowie Tretboote und Jetski mieten, Surfen und Bananaboot fahren. Sveti Vlas ist der ideale Ort für einen Lastminute Urlaub in Bulgarien.

Bulgarien kann man generell das ganze Jahr über für einen Lastminute-Urlaub bereisen. Die Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter sind etwas stärker als in Deutschland, das heißt im Sommer ist es meist heißer, im Winter meist kälter und schneereicher. Besonders schön und auch klimatisch angenehm sind die Monate Mai/Juni bzw. September/Oktober.

Bucht heute noch euren Lastminute-Urlaub in Bulgarien!

Bild: bulgariaseaview.com (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017