Excite

Lastminute auf Mallorca: Zu jeder Jahreszeit lohnenswert

Lust auf einen Lastminute Urlaub auf Mallorca, der größten und bekanntesten Insel der Balearen? Der Lastminute auf Mallorca ist zu jeder Jahreszeit empfehlenswert, mit seinen 300 Sonnentagen im Jahr bietet die Ferieninsel nämlich meist angenehm warme Tage. Die Badesaison wird im Mai eröffnet und dauert bis Ende Oktober.

Die enorme Vielfalt, die Mallorca zu bieten hat, ist einfach überwältigend. Hier gibt es gibt zahlreiche Traumstrände, traumhafte Buchten, einzigartige Küsten, imposante Gebirge und idyllische Berglandschaften. Gotische Kirchen und malerische Dörfer sind abseits der typisch touristischen Zielen zu finden.

Während einer Lastminute Reise auf Mallorca wird jeder Urlauber seine Beschäftigung finden. Wanderer werden von den Wanderrouten begeistert sein, besonders im gebirgigen Nordwesten. Der Frühling ist fürs Wandern die ideale Jahreszeit, denn im Sommer kann es zu heiß und zu trocken werden. Die flacheren Gebiete laden hingegen zum Radfahren ein. Auf der Insel werden überall Fahrräder vermietet. Es sind auch viele Golfplätze über die Insel verteilt. Entlang der Küste findet man viele Angebote für Wassersportarten. Die nötige Ausrüstung wie Surfbretter, Katamarane, Kajaks, Segelboote und Tretboote kann man einfach vor Ort mieten. Auch Taucher finden auf Mallorca ein wahres Paradies. Baden ist rund um die Insel möglich.

Bei einem Besuch auf Mallorca sollte man sich unbedingt in der wunderschönen Altstadt von Palma umschauen. Die Altstadt wird von engen, gepflasterten Gassen, breiten, von Bäumen gesäumten Alleen, gotischen Kirchen und schicken Designerboutiquen geprägt. Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit der Inselhauptstadt Palma ist die Kathedrale La Seu. Direkt daneben man den Königspalast Almudaina, in dem der König wohnt, wenn er sich auf Mallorca aufhält. Es gibt Führungen durch den Palau Almudaina, bei denen man vor allem auch auf die flämischen Gemälde und Wandteppiche aus dem 17. Jahrhundert achten sollte. Zum Museumsbereich des Palastes gehört die Kapelle Santa Ana und ein gotischer Salon, in dem bis heute Empfänge durchgeführt werden

Von Palma kann man außerdem bis nach Sóller fahren. Diese charmante Stadt, mit wunderschönen Gärten, alten Häusern und hübschen offenen Plazas, liegt im Serra de Tramuntana Gebirge. Die Kleinstadt mit etwa 12.000 Einwohnern, ist eines der beliebtesten Ausflugsziele während einer Lastminute Reise auf Mallorca!

Bild: jurvetson (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017