Excite

Kulturreisen: Eine kulinarische Entdeckungstour

Für die meisten bedeuten die Worte Ferien oder Urlaub vor allem Entspannung, Gelassenheit und Erholung. Lässt das häusliche Budget noch einen gewissen Spielraum, so wird vor allem unter uns Deutschen gerne der ein oder andere Urlaub unternommen. Doch es gibt auch viele Menschen, die ihren Urlaub lieber etwas aktiver gestalten. Faules Sonnenbaden am Strand ist schließlich nicht jedermanns Ding.

Stattdessen entscheiden sich immer mehr Urlauber für Kulturreisen. Sinn und Zweck dieser Reisen ist, wie der Name schon erahnen lässt, neue und fremde Kulturen kennen zu lernen. Die Vorteile einer Kulturreise gegenüber dem Erkunden eines fremden Landes auf eigener Faust liegen auf der Hand: Durch ausgebildete Führer werden die beliebtesten oder bekanntesten Städte, Orte oder Baudenkmäler besichtigt. Durch die vor Ort durchgeführten Vorträge, ist auch die Verständlichkeit der Sitten und Gewohnheiten des fremden Volkes gesichert.

Außerdem sind alle Arten an Hotels, Unterkünften und Verpflegungen der Tour beim Buchen einer Kulturreise inbegriffen, sodass sich der Tourist ganz auf die fremde Kultur einlasen kann. Zu den beliebtesten Kulturreisen gehören Touren durch den fern-östlich/asiatischen Bereich. Die chinesische oder auch japanische Baukunst sowie die völlig fremde Küche der Asiaten versetzen viele Europäer immer wieder in Staunen.

Für alle Begeisterte im Bereich der Antike bieten sich Länder wie Ägypten, Türkei oder auch Griechenland an. Falls das Reiseziel nicht allzu weit von der Heimat entfernt liegen sollte, ist Frankreich ein attraktives Angebot für alle Kulturinteressierten. Dort warten unzählige Museen, Kirchen und Schlösser darauf, von den Besuchern entdeckt zu werden.

Bild:DHausBT (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017