Excite

Kreuzfahrten durch Nordeuropa eröffnen die Schönheit der Natur und Städte

Mit interessanten Kreuzfahrten durch Nordeuropa kann man die skandinavischen Länder einmal aus einer ganz neuen Perspektive kennen lernen, denn hier geht es mitten hinein in die Natur und an die schönsten Orte des Nordens. Ob Norwegen oder Schweden, England oder Dänemark: Eine Reise mit dem Schiff ist beliebt und eine tolle Möglichkeit, ganz bequem seinen Urlaub zu begehen.

Mit dem Luxus eines Kreuzfahrtschiffes muss einem auf einer solchen Abenteuer – Reise an Nichts fehlen. Dazu sind die Ziele vielfältig und jeden Tag bekommt der Urlauber ein neues Highlight zu sehen, ohne sich aus dem Zimmer fortzubewegen. Auch das lächelnde Clubschiff Aida fährt die Roure durch Nordeuropa und streift dabei auf vier oder sieben Tagen jede Menge Sehenswürdigkeiten.

Von Kiel aus kann man zum Beispiel die Nord – Ostsee – Kanal – Passage passieren, dann Bergen, Oslo, Göteborg und Kopenhagen ansteuern. Ein echter Traum für alle Liebhaber des Nordens. Die Kurzreise in vier Tagen fährt an Oslo vorbei nach Kopenhagen und Warnemünde und kostet um die 550 Euro. Für 15 Tage kann der Reisende mit mehr Zeit für rund 1500 Euro von Hamburg aus Invergordon, Reykjavik, Prinz – Christian – Sund, Qaqortoq, St. John`s, Halifax und New York ansteuern.

Mit dem Kreuzfahrtschiff Color Line kann man auch für kleines Geld von Kiel nach Oslo reisen und zahlt hier nur 175 Euro. Die Royal Caribbean bringt ihre Gäste von Oslo über Kopenhagen, Warnemünde und Visby nach Stockholm. Doch auch Irland und England können besucht werden: Vom Schiff aus einfach einmalig.

Quelle: Dreamlines.de, Aida.de

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020