Excite

Traumhaft: Eine Kreuzfahrt zu den Seychellen

Die Seychellen sind ein beliebtes Urlaubsziel. Der Inselstaat liegt im Indischen Ozean und zählt insgesamt 115 kleine Inseln. Nur 87.500 Einwohner haben die Seychellen. Aber alljährlich wird die Inselgruppe von Touristen und Urlaubern aus aller Welt bevölkert. Das Ziel kurz vor Madagaskar wird auch gerne per Schiff angesteuert. Viele Urlauber verbinden ihre Ferien mit einer Kreuzfahrt zu den Seychellen.

Über 115 Inseln, malerische Strände

Wer viel Werbefernsehen schaut, der kennt die Seychellen, ohne es zu wissen. Denn der Strand von Anse Source d'Argent bot die passende Kulisse für Spots von so bekannten Marken wie Barcadi, Raffaelo und vielen anderen Firmen. La Digue ist die viertgrößte Insel der Seychellen. Hier befindet sich der Strand, der durch seinen weichen und feinkörnigen Sand eingebettet in eine malerische Natur gefällt. Ein weiterer bekannter Strand heißt Anse Lazio, dieser liegt auf der zweitgrößten Insel Praslin.

Dazu können Urlauber auf den Seychellen eine einzigartige Unterwasserwelt erleben. Viele Korallenriffe sorgen für ein Bild, das einen hohen Erkennungswert hat. Dazu tummelt sich im Meer eine großen Artenvielfalt an Meeresbewohnern.

All dies wollen Urlauber gerne erleben. Deswegen werden die Seychellen immer wieder von großen Kreuzfahrtschiffen angesteuert. Besonders beliebt sind Schifffahrten, die den Urlaubern die vielen Inseln und die Umgebung des 455 Quadratkilometer großen Inselstaates näher bringen.

Eine Kreuzfahrt zu den Seychellen ist schon ein Erlebnis, aber wenn man dann mit dem Schiff noch um diese traumhaft und malerisch gelegene Inselgruppe fährt, bekommt man das komplette Paket eines Urlaubs auf den Seychellen. Die Angebote gehen über mehrere Tage, wie etwa der Segeltörn "Charming Lady", der vier Tage und fünf Nächte dauert. Es geht zu den Seychelleninseln Praslin und La Digue, also genau zu den Stränden, die als die schönsten des gesamten Staates gelten.

Doch das ist nicht das einzige Kreuzfahrtangebot. Die Kreuzfahrten starten von verschiedenen Inseln aus: Entweder ab der Insel Praslin, ab Sainte Anne oder ab Mahe.

Kreuzfahrtschiff MS Alexander von Humboldt

Wer auf einem echten Kreuzfahrtdampfer den Indischen Ozean erkunden möchte, kann dies ebenfalls ab den Seychellen tun. Auf der MS Alexander von Humboldt geht es durch den Indischen Ozean in verschiedene Länder des Kontinents Afrika. Es geht nach Südafrika, wo in Johannesburg der Krüger-Nationalpark besucht werden kann. Oder der Urlauber bucht eine Namibia-Rundreise. Auch die Seychellen sind im Programm. Eine Woche auf den herrlichen Inseln in einem Vier Sterne-Hotel, inklusive Baden im kristallklaren Wasser des Ozeans

Eine Kreuzfahrt in den Seychellen oder zu den Seychellen bieten also eine Menge Abwechselung.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019