Excite

Kölner Doms ist Deutschlands beliebteste Sehenswürdigkeit

Der Kölner Dom ist Deutschlands beliebteste Sehenswürdigkeit! Das hat der Deutsche Tourismusverband, kurz DTV, in Zusammenarbeit mit dem Städteportal meinestadt.de in einer Umfrage festgestellt, bei der 2500 Menschen befragt worden sind.

Dabei konnte sich der Kölner Dom aus insgesamt 850 Nennungen durchsetzen. Schon im letzten Jahr wurde der Dom in Köln auf den ersten Platz gewählt, gefolgt vom Brandenburger Tor auf dem zweiten Platz. Platz drei müssen sich die Dresdner Frauenkirche und das Schloss Neuschwanstein teilen.

Bei den Umfrageergebnissen stellte sich unter anderem heraus, dass gerade sakrale Bauten sehr beliebt und von 20 Prozent der Teilnehmer genannt worden sind. Direkt darauf folgen Bauwerke und Schlösser. Zum ersten Mal sind mit dem Lübecker Holstentor, dem Deutschen Eck in Koblenz und dem Hermannsdenkmal in Detmold geschichtsträchtige Orte unter den Top15.

Dass sich gerade in Spitzenpositionen nichts geändert hat, erklärt DTV-Präsident Reinhard Meyer mit der Geschichte Deutschlands: 'Viele Sehenswürdigkeiten sind stark mit der deutschen Geschichte verbunden und behalten ihre Anziehungskraft. Tradition folgt eben keinen Modetrends.' Man kann also erwarten, dass auch nächstes Jahr der Kölner Dom wieder unter den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands sein wird.

Bild: Warren Rohner (Flickr), Olivier Bruchez (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017