Excite

Der Kinderurlaub in Ungarn: Spaß für die ganze Familie

Wer den nächsten Familienurlaub plant oder sogar noch spontan einige Tage entspannen möchte und sich über die Destination nicht schlüssig ist, sollte sich Informationen über Ungarn einholen. Ungarn ist ein beliebtes Urlaubsland der Deutschen. Sei es für einen Städtetrip oder aber auch um den Sommer zu genießen. Das Land hat viel zu bieten. Aber nicht nur für Singles oder Paare ist Ungarn ein beliebtes Ziel. Auch Familien machen immer häufiger Urlaub in diesem schönen Land. Bei deutschen Familien wird insbesondere der Balaton oder auch Plattensee genannt, bevorzugt.

Ungarn ist vor allem ein günstiges Urlaubsland und bietet von Mai bis September die Möglichkeit im See baden zu gehen. Am Plattensee gibt es sowohl zahlreiche familienfreundliche Hotels unterschiedlicher Preisklassen als auch Ferienwohnungen, die man mieten kann. Viele Familien nutzen die zweite Option, da man die Möglichkeit zur Selbstverpflegung hat und das mit Kindern oftmals angenehmer ist.

Der größte Binnensee Europas bietet aber auch zahlreiche sportliche Aktivitäten, wie etwa Wasserski fahren oder Banane fahren. Anders als viele denken ist der See nicht sehr tief. An der tiefsten Stelle sind es gerade einmal drei Meter. Viele Buchten sind sehr flach, was optimal für Familien mit Kindern ist. Der Balaton wird von einer bezaubernden Landschaft umgeben, was zahlreiche Möglichkeiten für Tagesausflüge bietet. Wer ein bisschen mehr Trouble erleben möchte, kann selbstverständlich auch einen Kurztrip in die Hauptstadt unternehmen, die architektonisch wie auch kulturell hervorsticht.

Viele deutsche Familien fahren mit dem Auto nach Ungarn und sind somit immer mobil. Der Kinderurlaub in Ungarn hat für alle etwas zu bieten.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020