Excite

Kate Middletons Baby bekommt eine eigene Luxus-Suite

Das ist doch mal ein royaler Start ins Leben: Wenn das Baby von Kate Middleton auf der Welt ist, dann wird es direkt von Glamour und Luxus umgeben sein. Denn ein Londoner Edelhotel baut extra zu Ehren des noch ungeborenen Kindes eine Luxus-Suite in ein Kinderzimmer um. Sollten also die Umbauten am Kensington-Palast zu lange dauern, gäbe es bereits eine passende Bleibe für das Baby.

Doch die Edelbehausung im Grosvenor House in London ist nicht gerade billig. Angeblich müssen für drei Nächte 7.340 Euro auf den Tresen gelegt werden. Aber das ist es dann wohl auch wert. Denn das Hotelzimmer, das den Namen "Suite Dreams" tragen wird, ist wohl das glamouröseste Kinderzimmer, das es gibt.

Die Suite sei absolut kindgerecht, berichtet hotelchatter.com. Handbemalte Möbel sollen das Baby in eine fröhliche Stimmung versetzen. Außerdem gibt es dort eine Spielecke im traditionellen englischen Stil. Für das Design ist das Team von Dragons of Walton Street verantwortlich. Und die müssen wissen, wie es geht. Denn auch Papa Prinz William wuchs in einem Zimmer auf, das von dem Team designt wurde.

Noch ist das Baby nicht geboren, aber die passende Luxus-Suite wird schon vorbereitet. Ob Kate Middleton mitsamt dem Neugeborenen dort wohnen wird, ist aber noch ungewiss. Sollte der Kensington Palast rechtzeitig fertig werden, wird die "Suite Dreams" wohl leer bleiben. Dem Baby wird es eh egal sein, wo es wohnt, Hauptsache Mama Kate ist in der Nähe.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021