Excite

In die Vergangenheit reisen mit Pippi und Co

Die schönsten Reiseziele der Kindheit noch einmal in Natura zu erleben, ist auch in Wirklichkeit möglich. Wo die Fantasie als Kind ausschweifte, können die Originalschauplätze oder nachempfundenen Orte heute tatsächlich besucht und so die Erlebniswelt wahrhaftig erkundet werden. Peter Pan, Pumuckl oder Pippi Langstrumpf finden die Fans in unterschiedlichen Gegenden, denn deren Heimaten sind längst Kult. Wer hierher eine Reise unternimmt und den Trends folgt, ist wieder Kind oder kann seine eigenen Kinder mitbringen und für die ehemaligen Stars begeistern.

Ob Janoschs Traumstunde oder die Idylle aus Astrid Lindgrens Romanen: All dies findet der Urlauber in den Schauplätzen der Vergangeheit. In Vimmerby etwa, findet man alle wichtigen Gebäude aus den schwedischen Bestsellern wieder. In diesem Ort wurde die Autorin Astrid Lindgren geboren, heute können Kinder hier alle Fantasiewelten erklettern und erforschen. Der Themenpark nennt sich `Astrid Lindgrens Welt` und kann wunderbar in den Urlaub eingebunden werden. Getobt werden kann auf der Mattisburg der Ronja, in der Villa Kunterbunt oder auf Karlssons Dach.

Auch der Katthult-Hof von Michel aus Lönneberga findet sich hier seit den Achtziger Jahren. Die Villa Shatterhand befindet sich für Winnetou-Fans in Radebeul, hier steht das Wohnhaus von Karl May. Janoschs Abenteuer kann man derzeit in der Ludwig Galerie in Oberhausen nachvollziehen. Die Reiseziele der Kindheit hautnah zu erleben ist eine echte Reise in die Vergangenheit und bringt auch Erwachsenen große Freude.

Quelle: fr-online.de
Bild: Allie_Caulfield (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017