Excite

Hotels in Bangkok: Zauberhafte Unterkünfte für Thailand-Entdecker und -Genießer

Thailand lockt Urlauber mit exotischer Kultur und endlosen, weißen Traum-Stränden. Alle, die es sich im Land des Lächelns so richtig gut gehen lassen wollen, finden hier eine kleine Auswahl empfehlenswertes Hotels in Bangkok. Der thailändische Name der Landes-Hauptstadt bedeutet übersetzt übrigens Stadt der Engel.

Ein himmlisch günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser erster Hotel-Tip in der aufregenden Metropole am Chao-Phraya-Strom. Das Viersternehotel FuramaXclusive Sukhumvit ist in verkehrsgünstiger und dennoch ruhiger Lage im Hauptgeschäftsviertel von Bangkok gelegen.

Die 98 Zimmer des Hotels haben Balkons mit Blick über die Stadt oder den Hotelpool. Außerdem bieten sie einen kostenfreien DSL-Internetzugang. Die Gäste können es sich im Swimmingpool oder der Sauna gut gehen lassen. Das Wellnesscenter mit gut ausgestattetem Fitnessraum bietet auch Wellness- und Schönheitsbehandlungen, die sich mit einem Besuch im hoteleigenen Friseursalon noch abrunden lassen. Für das leibliche Wohl sorgen die leckeren traditionellen Thai-Speisen und internationalen Gerichte im Hotelrestaurant, das täglich mit den frischsten Lebensmitteln aus biologischen Anbau aufwartet.

Den perfekten Ausgangspunkt für Shopping-Fans bietet das Swissôtel Nai Lert Park Bangkok. Im Umkreis von nur drei Kilometern bietet es alles was das Shopper-Herz begehrt: die Einkaufszentren Promenade Decor, Central Department Store, MBK Center, Emporium und Central World Plaza befinden sich gleich um die Ecke.

Das üppige Ambiente des Swissôtel Nai Lert Park Bangkok besticht mit weitläufigen tropischen Gärten mit Koi-Becken, Bogenbrücken und Brunnen. Entspannung pur bieten der gepflegte, baumumstandene Außenpool und ein Wellnessbereich im thailändischen Stil. Für sportliche Betätigung sind das Fitnesscenter mit kostenlosen Aerobic- und Yoga-Kursen und die hoteleigenen Squash- und Tennisplätze genau das Richtige. Die Restaurants und der rund um die Uhr verfügbare Zimmerservice verwöhnen die Hotelgäste mit thailändischen, kantonesischen, japanischen und französischen Gerichte erstklassiger Qualität. Im thailändischen Pavillon befindet sich außerdem eine Poolbar.

Und last but not least bietet das Fünfsterne Hotel Peninsula Bangkok ein exklusives Ambiente in atemberaubende Lage direkt am Ufer des Chao Phraya. Ein großzügiger Außenpool mit Sonnendeck, Poolbar und Blick auf das Flussufer sowie ein atemberaubender Spa- und Wellnesskomplex laden zum Entspannen und Träumen ein. Auch die gepflegten Tennisplätze das Fitnesscenter und der hoteleigene Schönheitssalon lassen keine Wünsche offen. Für eine hervorragende Verkehrsanbindung sorgen neben dem Hubschrauber-Landeplatz des Hotels auch eine eigener Bootssteg und ein Shuttleboot. Das mehrfach für Design und Serviceleistungen preisgekrönte Hotel hält in sechs Bars und Restaurants thailändische, kantonesische und internationale Gaumenfreuden bereit.

Thailands bezaubernde Hauptstadt sorgt dafür, dass es Urlaubern an nichts mangelt. Schöner kann man seine Ferien kaum verbringen!

Bild: René Ehrhardt

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017