Excite

Hotels in Finnland: Sparfüchse buchen im Voraus

Macht man Urlaub in Finnland, ist sicher die Übernachtung im Hotel am bequemsten. Fast in jeder Stadt in Finnland lässt sich ein Hotel finden. Wer schon einmal im Norden Europas unterwegs war, weiß, dass dafür mit höheren Preisen als bei uns üblich gerechnet werden muss. Finnland hat allerdings den Euro, so dass die Preise ohne lästiges Umrechnen vergleichbar sind.

Man kann natürlich auch in Finnland in Hotels spontan einchecken, wer sicher gehen will, dass noch genügend Betten frei sind und eventuell sogar durch einen Frühbucher-Rabatt etwas sparen will, bucht jedoch im Voraus.

Hotels in Finnland lassen sich ganz einfach wie überall anders auch im Voraus über das Internet finden. Hotelseiten wie HRS bieten auch für Finnland eine Menge an Hotels in verschiedenen Preiskategorien an. Das Angebot reicht dabei von der einfachen Absteige bis zum Luxustempel. Man findet dort auch viele Informationen über Ausstattung und Lage sowie Fotos der verschiedenen Hotels.

Wem Hotels zu langweilig sind, der findet in Finnland auch eine Vielzahl an Campingplätzen, Jugendherbergen und Ferienhäusern. Auch das Wildcampen wird in Finnland geduldet, solange man sich an die im sogenannten Jedermannsrecht festgelegten Regeln hält. Dass man das Gelände nach dem Zelten so hinterlässt wie man es vorgefunden hat, versteht sich von selbst.

Die Verbundenheit mit der Natur beim Zelten bringt allerdings auch ihre Nachteile mit sich. Finnland ist bekannt für seine Stechmückenplage. In den unzähligen Seen des Landes finden sie optimale Brutbedingungen und vermehren sich rasend schnell. Schon manchem Finnland-Camper wurde dadurch die Freude am Urlaub vergällt. Also vielleicht doch lieber ins Hotel.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020