Excite

Hotel für Krimifans in Hillesheim

Ein einzigartiges Krimihotel hat ein Hotelier in der Eifelstadt Hillesheim nun eröffnet. Wer sich hier niederlässt, bekommt einzigartige Sammlerstücke aus verschiedenen Krimis zu sehen. Dabei findet sich das eine oder andere Exponat, welches wirklich Seltenheitswert hat, wie ein Regenschirm von Miss Marple. Geweckt werden kann der Krimikunde hier mit den schrecklichen Schreien aus Hitchcocks Klassiker `Psycho`, aber auch `Harry, hol schon mal den Wagen` ist als Weckruf buchbar.

Zusammengetragen wurden hier viele kleine und große Details, die sonst in Deutschland nirgendwo zu finden sind. Die Krimi-Herberge will sich einen Namen über die Grenzen hinaus machen und in der Eifel ist sie schon jetzt ein echter Kracher.

Auch die Pfeifen des weltberühmten Sherlock Holmes finden sich im Krimihotel in Hillesheim. Und die Tränensäcke von Derrick gibt es ebenfalls wirklich. Seine Figur sah diese vor, der Schauspieler Horst Tappert selber hatte jedoch keine. Als sie versteigert wurden, kaufte Inhaber Böhnke sie erfolgreich und stellte sie in der Eifel unter Panzerglas. Der Werbeslogan könnte lauten wie ein Kinoplakat an der Wand in diesem außergewöhnlichen Haus: Das `Hotel der toten Gäste` will Reisende zur Übernachtung anlocken und orientiert sich dabei auch in der Ausstattung der Zimmer an filmischen Vorbildern.

Da wäre zum einen der `Mord im Orient Express` oder `Goldfinger` von James Bond, auch `Die Vögel` ist ein Ausstattungsvorbild für die Unterkunft. Das Krimihotel hat Erfolg: Rund 100.000 Gäste kommen im Durchschnitt im Jahr und hinterlassen nur ihre Bewunderung für diesen Ort.

Quelle: focus.de
Bild: Sarah G... (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017