Excite

Holly-Award der TUI an Top Hotels vergeben

Ein Hotel in Warnemünde darf sich zu den glücklichen Gewinnern zählen, dem TUI den Holly-Award verliehen hat. In Hannover wurden nun die Spitzenhotels bekannt gegeben und bekamen jeweils die Auszeichnung überreicht. Unter den ersten Hundert Plätzen befinden sich elf deutsche Hotels sowie zwei Unterkünfte aus Italien und Österreich. Gewinnen konnte das Travel Charme Kurhaus in Binz. Die Platzierungen wurden aufgrund einer riesigen Kundenumfrage in der Tourismusbranche ermittelt.

Der Reiseveranstalter TUI ist führend in seinem Fach und ermittelte auch in diesem Jahr laut Reisenews wiederholt das beliebteste Hotel der Welt. Als Preis gibt es den `TUI Holly`-Award, in Hannover nahmen die Verantwortlichen der deutschen Gewinnerhotels ihre Auszeichnungen entgegen. Die TUI-Trophäe ist begehrt und bescheinigt vielen Häusern und Hotels eine vorbildliche Qualität sowie einen astreinen Service.

In jedem Jahr treten rund 8.000 Hotels gegeneinander an, doch nur 100 Unterkünfte können gewinnen. Seit 2008 gibt es diesen Wettstreit der TUI, in dem die Sieger aus acht verschiedenen Kategorien geehrt werden. In der Sparte `Bestes Hotel Eigenanreise` sowie der Königsdisziplin `Bestes Hotel` weltweit konnte das Kurhaus Binz überzeugen. Aus Warnemünde stammt einer der weiteren Preisträger, das Hotel Neptun.

Auch auf Rügen freuen sich die Manager des Hotel Badehaus Goor über einen Preis. Andere Gewinner konnten in den noch nicht genannten Kategorien der TUI `Bestes Hotel Westliches Mittelmeer/ Atlantik`, `Bestes Hotel östliches Mittelmeer` oder `Bester Club` überzeugen. Das Hotel in Warnemünde ist prädestiniert, unter einigen wenigen deutschen Preisträgern zu sein.

Quelle: tui-deutschland.de, hotel-neptun.net
Bild: Felix O (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017